• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diagnose-Ausblick

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diagnose-Ausblick

    Weil sich die Diabetes-Welt recht ADA-zentrisch dreht (ADA=American Diabetes Association), steht uns wohl demnächst auch die Diagnose Diabetes auf der Basis des HbA1c bevor, über 6,5 Diabetes, 5,7-6,4 Prädiabetes.
    Nach der neuen Lesart müsste das so was wie 39-48 mmol/mol für Prädiabetes bedeuten und über 48 dann Diabetes.
    Umrechnungsformel: HbA1c (mmol/mol) = (% HbA1c – 2,15) × 10,929 http://www.aerzteblatt.de/v4/archiv/...l.asp?id=64316
    Vorteil, der Test kann zu jeder Tageszeit und ohne Rücksicht darauf erfolgen, was der Patient wann zuletzt gegessen hat.
    http://www.diabetesincontrol.com/art...etes-diagnosis

    Schönen Rest von 2010! Jürgen