• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Darmspiegelung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Darmspiegelung

    Hallo!!!

    Ich muß am Mittwoch zur Darmspiegelung und muß am Dienstag zur Reinigung des Darmes MOVIPREP nehmen. Jetzt bin ich gerade etwas verunichert. Ich meine die Sprechstundenhilfe sagte ich solle es morgens mit heißem Wasser anrühren und dann abkühlen lassen, um es dann ab 15.00 Uhr einzunehmen. In der Anleitung steht man soll es mit Wasser anrühren.
    Soll man es mit heißem Wasser oder normal temperierten Wasser anrühren?
    Wie stark ist denn das Narkose- oder Beruhigungsmittel? Wieviel bekommt man von der Untersuchung mit?

    Vielen dank für ihre Antworten!!!

  • Re: Darmspiegelung


    Jeder beruhigt anders, selber benutzen wir Propofol und die Patienten fragen hinterher meist wann es denn losgehe. Auch vergleichbare Präparate haben einen guten Effekt sodaß Sie keinerlei Beschwerden während der Untersuchung haben sollten. Richten Sie sich nach der Anleitung, dann ist ein Darm meist hervorragend sauber. Die Wassertemperatur ist da nicht entscheidend.

    Kommentar