• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Corona-Symptome und Allergie-Symptome

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Corona-Symptome und Allergie-Symptome

    Hallo zusammen,

    ich leide unter Heuschnupfen und einer Hausstaubmilbenallergie. Immer wieder mal am Tag verstopfte Nase, häufiges Nasenputzen und ständiges Halskratzen mit Räuspern sind an der Tagesordnung und das seit sehr langer Zeit.
    Mittlerweile weiß man ja auch Corona Symptome sind vielseitig und man weiß nicht, ob man nur unter seiner Allergie leidet oder sich doch angesteckt hat, da nun ja auch die Mutationen eine Rolle spielen. Anfang letzter Woche habe ich verstärkt Schnupfen gehabt und richtige Halsschmerzen, also habe ich am Freitag einen PCR-Test machen lassen auf dessen Ergebnis ich immer noch warte. Die letzte Woche war also mein persönlicher Höhepunkt, ob ich nun Corona habe oder nicht, obwohl ich mich an alle Regeln halte. Ich kann mich doch nicht ständig testen lassen bzw. deswegen verrückt machen.

    Meine Frage nun: Wie geht Ihr als Allergiker mit der Situation um?

    Gruß Silafi


  • Re: Corona-Symptome und Allergie-Symptome

    Ich habe da ähnliche Probleme.
    Ich halte es so, bei bekannten Symptomen die ich in unterschiedlicher Schwere immer habe, denke ich nicht an Corona, ändert sich was, dann warte ich einen Tag und meist ist das dann wieder relativiert.
    Normalerweise kennt man die Symptome die man aufgrund länger bestehender Erkrankungen hat, man sollte sich dann auch die Einschätzung zutrauen dass dies nichts mit Corona zu tun hat, nur wenn es dann anders ist als normal, wäre eventuell ein Test angesagt.
    Natürlich sollte man sich dementsprechend auch mal einen Tag isolieren wenn man sich nicht sicher ist, am nächsten Tag merkt man ja meist ob es eine Allergie war oder vielleicht doch was anderes dahinter steckt.

    Die Selbsttest werden sicher auch bald für Jedermann verfügbar sein, die sind zwar nur begrenzt sicher aber sie geben sicher auch einen Hinweis wenn man Symptome hat, besonders wenn man hochansteckend wäre sind diese Tests dann doch recht zuverlässig.

    Kommentar

    Lädt...
    X