• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vorsorgetermin verschieben ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vorsorgetermin verschieben ?

    Hallo, ich habe übermorgen einen Vorsorgetermin beim Gynäkologen.
    Nun bin ich hin und her gerissen ob ich ihn absagen oder wahrnehmen soll.
    Lt Praxis werden Vorsorgeuntersuchungen gemacht, das Patientenaufkommen sei normal.
    Was soll ich jetzt machen ?
    Viele Grüsse


  • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

    Naja, die Praxis muss dafür sorgen dass die Hygiene und Abstandsregeln eingehalten werden, das ist dann die größtmögliche Sicherheit.
    Du kannst dann nur überlegen ob dir das reicht und ob es für dich ok ist abzusagen und dann erst nach Corona, also frühestens nächstes Jahr wieder hinzugehen, manche rechnen schon damit dass es bis 2022 dauern kann.

    Kommentar


    • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

      Danke für deine schnelle Antwort.
      Mein Problem ist, das ich den Termin max. 2 Monate verschieben möchte, und wer weiss wie die Situation bis dahin ist, vermutlich nicht viel besser.
      Ich hatte vor 5 Jahren eine kleine OP und achte deswegen sehr auf die Vorsorge, daher möchte ich es nicht ewig hinauszögern.

      Kommentar


      • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

        Ja, sehr viel besser wird es dann nicht sein, vielleicht auch das Gegenteil.
        Corona ist ja etwas das bei einem Arztbesuch erst einmal "nur" eine theoretische Gefahr ist, wichtige Untersuchungen sind aber Fakt und da sollte man sich nicht von Corona schrecken lassen, denn wenn die Leute nicht mehr zu ihren Untersuchungen gehen dann wird es im Ergebnis gefährlicher sein.

        Kommentar



        • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

          Wenn alle Hygienemaßnahmen eingehalten werden sollte es ja kein Problem geben.
          Gerade beim Arzt sollte man eigentlich davon ausgehen.
          Aber manche Ärzte sehen Corona lockerer als andere.

          Kommentar


          • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

            Aber manche Ärzte sehen Corona lockerer als andere.
            Das stimmt allerdings, aber die Hygienemaßnahmen sind ja überall gleich und auch jene Ärzte die das Virus nicht ganz so eng sehen, halten diese ein.

            Kommentar


            • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

              Ich hoffe es :-)
              Ich denke dann laß ich den Termin stehen und danke für deine vielen Antworten !!

              Kommentar



              • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                Ich hoffe es :-)
                Das ist ganz sicher so.
                Denn, das was in der Praxis los wäre, wenn sich ein Patient dort infiziert, das möchte kein Arzt haben. Egal ob er es sehr ernst oder nur bedingt ernst nimmt, auch deshalb halten sich alle an die Regeln.;-)

                Kommentar


                • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                  Ich kann übermorgen berichten wie der Ablauf war :-)

                  Kommentar


                  • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                    Ja, das wäre schön, vor allem für alle die jetzt auch solche Termine haben und am Hadern sind.

                    Kommentar



                    • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                      Ist wirklich eine blöde Situation für alle.

                      Kommentar


                      • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                        Allerdings, da kann man nur hoffen dass alles stabil bleibt, dann können wir uns darüber glücklich schätzen, in den meisten Ländern ist es ja wesentlich kritischer.

                        Kommentar


                        • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                          Das stimmt. In Deutschland verläuft es nicht so schlimm wie in anderen Ländern.

                          Kommentar


                          • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                            Hallo, ich wollte ja noch Rückmeldung zu meinem Termin geben. Also die Praxis war sehr gut vorbereitet, alle Helferinnen mit Mundschutz, Handschuhen usw. Auch die Patienten wurden in der Praxis verteilt gesetzt, im Wartezimmer max. 2 Personen. Nur der Arzt selber hatte keinen Mundschutz. Daraufhin habe ich meinen getragen und fühlte mich etwas sicherer.

                            Kommentar


                            • Re: Vorsorgetermin verschieben ?

                              Na ist doch super, dann hast du das auch ohne größere Probleme hinter dich gebracht.
                              Ja, die Erfahrung habe ich auch gemacht, dass die Ärzte recht gut vorbereitet sind, alles andere würde ja auch ihre Existenz bedrohen, weshalb man erst recht drauf vertrauen kann.

                              Kommentar