• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

akuter Nervenschmerz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • akuter Nervenschmerz

    Bin seit 3/4 Jahr Schmerzpatient. Habe mir damals beim Fahren eines Staplers den Schutzbügel ( Rundstange ) in die hintere Rippe geprellt ( T12 - L1 ). Anfangs normaler Schmerz, der sich binnen 4 Tagen hochpotenzierte. Vorstellbar wie wenn man sich einen "Nerv einklemmt" nur DAUERND bei jedem Atemzug spürend. Behandlung mit Spritzen erfolglos. Katadolon, Tramal, Diclofenac, Atarax ->
    negativ - macht nur blöd im Kopf. In der Hochzeit des Schmerzes 5 Tage am Stück nicht geschlafen !!! Keine Besserung durch Massagen, Bewegung, Ruhe - Schmerz dauernd da; zentral eine Stelle der nach 1 Monat sich weiterverzweigt von Lende nach vorderen linken Rippenbereich sowie Lähmungserscheinungen linker Arm - Hand. OP auf thorakales Facettensyndrom ( Nerv wurde mit Stickstoff vereist) -> erfolglos. Reizstrom -> negativ. Jeder Arzt probiert sein Stück ; nichts gebracht und tschüß.
    Bin seit 3 Monaten nicht mehr in dieser Welt. Hab mir sagen lassen das ist Schutzmechanismus der Seele. Wer weiß Rat , Hilfe, Adressen, schreibt mir.