• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neuropathie nach Chemo

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuropathie nach Chemo

    Sehr geehrter Experte,

    ich habe einige Studien gefunden, die zeigen, dass Acetyl-L-Carnitin die Neuropathien nach Chemo verbessern könnte...

    Wie sind Ihre Erfahrungen damit?

    Können Nebenwirkungen auftreten? Kann man es auch begleitend zu einer Chemo nehmen?

    Ich würde dieses Mittel gerne probieren, damit ich vielleicht endlich wieder Auto fahren kann etc.

    Danke und Gruß,

    Bärbel T.


  • RE: Neuropathie nach Chemo


    Diese Studien würden mich sehr interessieren.
    Bisher ist dieses Präparat eher im Bereich (Anti-Aging/was immer damit gemeint ist, denn gegen das Altern bin ich auch) bekannt, Erfahrungen damit habe ich nicht gemacht.

    Kommentar


    • RE: Neuropathie nach Chemo


      Liebe Bärbel,

      auch bei mir traten 2003 nach Gabe von Taxol Neuropathien an beiden Füßen auf. Diese unliebsamen Nebenwirkungen habe ich mit Elektrostimulation behoben bekommen. Das Medikament, was Sie beschreiben, ist mir nicht bekannt. Jetzt nach einem Rezidiv und nach der 4. Chemo (wieder Taxol + Carboplatin) habe ich bisher noch keine neuropath. Ausfälle erlitten. Ich hoffe, dies bleibt mir erspart, denn ich weiß, wie unangenehm gerade Missempfindungen in den Beinen und Füßen sein können.

      Liebe herzliche Grüße

      Yvette

      Kommentar


      • RE: Neuropathie nach Chemo


        Liebe Mitleser,
        ich weiss jetzt nicht ob ich bei ihnen richtig bin, aber ich häzze eine Frage zu den Nebenwirkungen nach Chemo. Bei mir ist es jetzt 1 Jahr her und die Bestrahlung ein 3/4 Jahr. Seitdem habe ich starke Gliederbzw. Knochenschmerzen über all. Ich bekam während der chemo das Wachstumsmittel G-CSF. Haben meine Beschwerden evtl. damit zu tun. Ich bekommen von keinem Arzt eine Antwort.

        Kommentar