• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

@Dr.Liekfeld

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • @Dr.Liekfeld

    kennen sie das wenn das fernsehbild schlecht ist und flimmert ? so verhält es sich mit meinem momentanem sehen: ich glaube das ich so ein leichtes unterschwelliges flimmern schon immer hatte nur jetzt scheint es verstärkt . was könnten die ursachen dafür sein. das flimmern ist immer da, es verschwindet also nicht vorübergehend.
    ich bin 17 und mein optiker schob es auf den kreislauf aufgrund des körperwachstums und einen niedriegen blutdruck: hat sich nicht bestätigt. werde zum augenarzt gehen, hilfe oder rat wäre vorab auch hilfreich

  • RE: @Dr.Liekfeld


    Hallo,
    auch für mich hört sich das eher wie ein Kreislaufproblem an. Eine Untersuchung beim Augenarzt ist sicher hilfreich für die Beurteilung.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • RE: @Dr.Liekfeld


      mein augenarzt meinte dass ich organisch völlig gesund sei.
      nach einem blick durch die spaltlampe meinte er meine augen würden sich sehr hektisch und schnell bewegen und führte die symptome auf stress zurück. ( bin in der 12. klasse, also abitur ) is das möglich das sich stress als flimmern äußert oder gibt es auch andere ursachen.
      besten dank

      Kommentar