• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerz hinter rechtem Auge (Kontaktlinsen)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerz hinter rechtem Auge (Kontaktlinsen)

    Hallo zusammen,

    da meine Recherchen im Internet und mein Besuch beim Augenarzt letzte Woche ohne Ergebnis geblieben sind bzw. ist, möchte ich hier kurz mein Glück versuchen.

    Seit nunmehr einem halben Jahr plagt mich folgendes Problem: Immer wenn ich Kontaktlinsen trage, stellt sich schon nach Minuten ein leichter bis starker, kurzzeitig auftretender stechender Schmerz hinter dem rechten Auge ein.

    Die Augenoberfläche ist absolut ok, das heißt keine Rötungen, die Augen sind nicht trocken, alles wunderbar. Nur dieser Schmerz tritt auf und nimmt zu, je länger ich die Linsen im Auge habe.

    Es fällt mir schwer zu beschreiben, woher der Schmerz kommt. Drücke ich am Auge herum (das sollte man nicht tun, ich weiß), tut nichts weh. Auch absichtliche extreme Augenbewegungen tun nicht weh. Der Schmerz tritt unvermittelt auf, manchmal wenn ich z.B. beim Fahrspurwechsel schnell nach rechts schaue oder mit dem Kopf leicht zurückwippe und meine Augen die Blickrichtung halten. Manchmal habe ich das Gefühl, der Schmerz strahl bis in den Rücken aus oder geht am Hals entlang ... so, als wäre ich verspannt und der Schmerz kommt gar nicht vom Auge. Trage ich aber meine Brille, ist der Schmerz nicht vorhanden oder verschwindet dann nach Tagen wieder.

    Ich habe in den letzten 6 Monaten maximal an 7-10 Tagen Kontaktlinsen getragen, eben wegen diesem Problem. Das nervt mich, weil ich eigentlich sehr gerne Linsen trage (z.B. beim Sport) und dies auch schon seit 13 Jahre ohne Probleme tue.

    Noch kurz ein paar Daten:
    - Stärke: rechtes Auge -5,75, linkes Auge -6,5
    - Linsenarzt: Tageslinsen von Focus (das Problem trat aber auch bei Monatslinsen oder Acuvue-Linsen auf)

    Hat jemand einen Tipp?

    Ach ja, der Augenarzt hatte meine Augen weitgestellt und alles genau untersucht - er meinte, alles in Ordnung, kann nix Schlimmes finden.

    Danke Euch,
    Parker


  • Re: Schmerz hinter rechtem Auge (Kontaktlinsen)


    Guten Tag, Parker,

    auch wenn die Augen nicht trocken sind, würde ich mal versuchen, ob regelmäßiges Benutzen von sogenannten "künstlichen Tränen" ohne Konservierungsmittel (!) die Beschwerden lindern können.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar