• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Azithromycin und Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Azithromycin und Pille

    Hallo,

    ich nehme die Pille Microgynon und habe jetzt Azithromycin für 3 Tage gegen meine Angina verschrieben bekommen. Allerdings war sich mein Arzt wegen der Wechselwirkungen nicht sicher. In der Packungsbeilage steht allerdings nichts. Kann man sich darauf verlassen oder sind Wechselwirkungen bekannt?


  • Re: Azithromycin und Pille

    Hallo,

    "Verminderte kontrazeptive Wirkung in Einzelfällen nicht auszuschließen." So lautet die Formulierung aus der Datenbank.
    Das bedeutet: Es ist unwahrscheinlich, aber dennoch nicht völlig unmöglich, dass die Wirkung der "Pille" eingeschränkt sein könnte. Das Risiko hängt auch davon ab, an welchen Tagen des Cyclus Sie sich befinden.

    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar