• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Maltherapie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Maltherapie

    Guten Tag!
    Ich weiss nicht, ob ich hier richtig bin, aber trotzdem stelle ich meine Frage.
    Ich mache eine Diplomarbeit über Demenz. Mich nimmt es wunder was die Maltherapie bei Demenz bewirken kann, wie dementkranke Menschen darauf reagieren, wie gut das Gebiet der Maltherapie in Bezug auf die Demenz schon erforscht ist etc. Vorallem auch: Wie wirkt sich die Krankheit auf das Zeichnen/Malen allgemein aus? Fallen dementkranke Menschen in ein Stadium zurück, dass sie wieder anfangen, so zu zeichnen wie Kinder es tun?
    Da ich Schwierigkeiten habe zur Maltherapie mit dementkranken Menschen gute Literatur zu finden, wollte ich fragen ob hier jemand im Forum mir passende Literatur/Info empfehlen kann. Zu Therapieformen für Demenzkranke allgemein, spezifisch über Maltherapien mit Demenzkranken, persönliche Erfahrungen oder aber vielleicht hat jemand sogar Informationen über Vergleiche von Zeichnungen (von Demenzkranken) mit Kinderzeichnungen.
    Ich bin froh über jede noch so kleine Info! Vielen herzlichen Dank!! Tina


  • RE: Maltherapie


    Hallo Tina,
    auf der Internet-Seite des Zukunftsforum Demenz www.zukunftsforum-demenz.de/broschüren/index.htm
    kann man einen Workshop-Band mit dem Thema "Musik-und Kunsttherapie bei Demenz" herunterladen oder bestellen.

    Vielleicht hilft er dir weiter.

    Viel Erfolg

    Katharina

    Kommentar