• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Alzheimer mit 33?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alzheimer mit 33?

    Hallo,

    ich bin zwar erst 33 aber mache mir zunehmends Sorgen über meinen Gesundheitszustand. Es fing vor etwa 3 Jahren mit so Kleinigkeiten wie verlegte Sachen an und wurde zunehmends schlimmer. Mittlerweile vergesse ich schon nach einigen Minuten was ich gesagt oder getan habe. Nicht immer aber immer öfter:-) Sprachstörungen sind nun auch seit ca. 4 Monaten und meinen Urin kann ich des öfteren auch nicht mehr halten. Das schlimmste für mich ist aber, dass ich viel mit meinen Mitmenschen streite weil ich der Meinung bin, das sie mir diverse Sachen gestohlen hätten obwohl ich sie scheinbar selbst weg gelegt habe.
    Meine Uroma hatte auch Alzheimer schon sehr früh aber ich habe auch Angst zum Arzt zu gehen.
    Es wäre schön wenn ich hier etwas in Erfahrung bringen könnte.

    Liebe Grüße Elfina


  • Re: Alzheimer mit 33?


    Hallo,
    verschiedene mögliche hirnorganische Ursachen müssen dringend
    abgeklärt werden. Gehen Sie zum Psychiater/Neurologen und lassen
    Sie unbedingt ein CT des Kopfes machen. Alzheimer ist eher unwahrscheinlich.
    LG
    Ischwalm

    Kommentar


    • Re: Alzheimer mit 33?


      Lieben Dank für den Ratschlag :-)

      Kommentar