• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille absetzen + Hyposensibilisierung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille absetzen + Hyposensibilisierung

    Hallo,

    ich möchte nun nach 17 Jahren Einnahme aus gesundheitlichen Gründen die Pille absetzen.
    Da ich unter einer Pollenallergie leide, mache ich seit 2 1/2 Jahren eine Hyposensibilisierung.
    Nun würde mich interessieren, ob ich die Pille bedenkenlos absetzen kann, oder ob ich möglicherweise starke Überempfindlichkeitsreaktionen (o.Ä.) bei der nächsten Spritze erwarten muss. Die Hyposensibilisierung habe ich bislang mit Ausnahme von kleineren lokalen Beschwerden (Rötung, Juckreiz) sehr gut vertragen.


  • Re: Pille absetzen + Hyposensibilisierung

    Das sollte kein Problem sein.

    Im Zweifel fragen Sie iIhren Arzt.

    Kommentar

    Lädt...
    X