Sexualität und Wohlbefinden

Gesundheit und Sex gehören zusammen. Die "schönste Nebensache der Welt" ist nicht nur eine sportliche Disziplin, bei der unser Körper Hochleistung vollbring und damit jede Menge Kalorien verbaucht, sondern eine Studie am Royal Edinburgh Hospital hat vor einiger Zeit auch ergeben, dass ein aktives Liebesleben auch jünger aussehen lässt. Regelmäßiger Sex ist also das perfekte Anti-Aging-Programm und sicher die angenehmste Art abzunehmen.

Andere Studien haben festgestellt, dass Sex - besser gesagt: der Orgasmus - schon ab einmal pro Woche, das Immunsystem stärk und sogar das Risiko für eine Erkrankung an Krebs, Herzkrankheiten und Schlaganfall senkt. Ausgeprägter Geschlechtsverkehr führt zum Anstieg des Antikörpers Immunoglobulin-A und hilft so gerade in den nasskalten Herbsttagen - und -nächten gegen Erkältung. Das genetisch in uns eingebaute Wellness-Programm ist also ein Alleskönner. Die heftige Ausschüttung von Oxytocin und Endorphinen nach dem Höhepunkt sorgen sogar für besseren Schlaf. Sexuelle Aktivität fördert also fast alles, was uns wichtig ist: von der Fruchtbarkeit über die Gesundheit bis zum Glück.



Geschlechtskrankheiten

Bei allem Spaß, den Sex bereiten soll, sind sie die Kehrseite: sexuell übertragbaren Infektionen. Bekannt sind Tripper und Syphilis. Aber woran erkennen wir diese Geschlechtskrankheiten? - Unbekannter sind Chlamydien, Gonorrhö und auch bestimmte Warzen. Wir informieren hier über die häufigsten Geschlechtskrankheiten und geben Tipps, wie Sie sich vor einer Übertragung schützen können. Diagnose und Behandlung schützten vor einer weiteren Verbreitung. Gerade wer häufig Sex hat sollte hier eine gewisse Sensibilität entwickeln.

zum Menu ^

Spielarten

Kaum jemand, der nicht empfänglich wäre für die Erotik. Die Menschheit hat im Laufe ihres Daseins viele Spielarten mit der Lust entwickelt. Die Stimulationen der Geschlechtsorgane ist dabei nur ein Aspekt. Es geht insgesamt um Handlungen, die für alle Beteiligten sexuell erregend sind. Erlaubt ist dabei, was allen Beteiligten gefällt. Sexspiele für Paare oder mal einen Sexfilm schauen? - Wir liefern gerne einen Überblick zu Stellungen und bieten Anregung für Ihr Liebesleben und Wohlbefinden.

zum Menu ^

Verhütung

Eine ungewollte Schwangerschaft muss nicht sein. Ihnen stehen zahlreiche Verhütungsmittel und -methoden zur Verfügung. Mit - oder ohne Hormone, Stäbchen, Pflaster und Kondom. Und was ist ein Verhütungsring? Sie finden hier auch eine Tabelle der Verhütungsmethoden für Frau und Mann.

zum Menu ^

Anatomie

Die Sexualorgane und erogenen Zonen unseres Körpers sind vielfältig. Gekonnt stimuliert, potenzieren sie die Lust und führen zu einem berauschenden sexuellen Erleben. Die Funktion der weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane ist etwas faszinierendes. Lernen Sie Ihre Sexualorgane kennen - und die Ihres Partners, dann steht gutem Sex nichts mehr im Wege.

zum Menu ^

Toys

Die "Secret Pleasures" haben schon lange ihr Schmuddelimage verloren. Sie können den Sex auf wunderschöne Art bereichern, egal ob Solo oder als Paar oder bei frivolen Partys. Die Firmen haben innovative Sex-Toys auf den Markt gebracht, die viel versprechen. Wir schauen uns hier einmal die Klassiker an.

zum Menu ^
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/03: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gesundheitsportal Onmeda gofeminin.de GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.onmeda.de

Wir erfüllen die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen.

Diese Webseite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen

Wir befolgen den HONcode-Standard für vertrauensvolle Gesundheits­informationen. Kontrollieren Sie dies hier.

Onmeda.de steht für hochwertige, unabhängige Inhalte und Hilfestellungen rund um das Thema Gesundheit und Krankheit. Bei uns finden Sie Antworten auf Fragen zu allen wichtigen Krankheitsbildern, Symptomen, Medikamenten und Wirkstoffen. Außerdem bieten wir hilfreiche Informationen zu Ihrem Arztbesuch, indem wir über Behandlungen und Untersuchungen aufklären. Unsere Inhalte sind genau recherchiert, auf dem aktuellen Stand von Wissenschaft und Forschung und verständlich erklärt. Dafür sorgt unser Team aus Medizinredakteuren und Fachärzten. Natürlich finden Sie bei uns auch alles Wissenswerte zu Schwangerschaft, Familie, Sport und Ernährung sowie News zu aktuellen Gesundheitsthemen und eine Vielzahl an Selbsttests. Unsere Experten-Foren geben Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Gesundheitsfragen zu diskutieren.

Das Angebot auf Onmeda.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung oder Behandlung durch einen approbierten Arzt. Der Inhalt auf Onmeda.de kann und darf nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikation verwendet werden.