• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

    Wir können uns nicht entscheiden: Ist es zweckmäßig, eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen oder nicht? Im Grunde sind wir ja nicht oft beim Zahnarzt. Aber wenn halt mal was ist, könnte es bestimmt richtig teuer werden. Fängt die Zusatzversicherung das auf oder ist es rausgeworfenes Geld?

  • Re: Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

    Nun, ich denke, man kann nicht wirklich pauschal sagen, es lohnt sich oder es lohnt sich nicht. Das hängt sehr von den individuellen Bedürfnissen ab. Wird jetzt zu lang, wenn ich hier weit aushole diesbezüglich. Am besten schaut ihr euch die Infos auf https://smilemeup.com/blogs/news/zah...uss-man-achten dazu einmal an. Ihr findet dort ganz wertvolle Erklärungen zu dem Thema.

    Kommentar


    • Re: Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

      Hallo,

      hängt von dem zu erwartendem Behandlungsumfang ab. Wenn bisher nie viel war, Sie regelmäßig kontrollieren lassen und Zahnreinigungen durchgeführt werden und Sie keine hochempfänglicher Parodontitispatient sind, packen Sie lieber jeden Monat etwas auf ein Sparbuch und zahlen alle Maßnahmen privat.


      Gruß Peter Schmitz-Hüser

      Kommentar


      • Re: Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

        Hallo,
        also ich recherchiere bei solchen Fragen immer und lese mir durch, was die besten Zahnärzte dazu sagen. Um herauszufinden, welche die besten sind, betrachte ich größtenteils die Google Anzeigen. Meiner Meinung nach spricht allein die Sichtbarkeit bei Google dabei eine große Rolle. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, schau doch mal unter https://www.adpoint.de/adwords-agentur/ nach.

        Liebe Grüße
        Laura Oppermann

        Kommentar



        • Re: Zahnzusatzversicherung - ja oder nein?

          Hallo,
          also ich recherchiere bei solchen Fragen immer und lese mir durch, was die besten Zahnärzte dazu sagen. Um herauszufinden, welche die besten sind, betrachte ich größtenteils die Google Anzeigen. Meiner Meinung nach spricht allein die Sichtbarkeit bei Google dabei eine große Rolle. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, schau doch mal unter https://www.adpoint.de/adwords-agentur/ nach.

          Liebe Grüße
          Laura Oppermann
          Sorry, aber das ist totaler Blödsinn.

          1.) hat es nichts mit ärztlicher Kompetenz zu tun, ob man eine Zusatzversicherung empfiehlt

          2.) hängt der Sinn von der individuellen Situation des Patienten und dem zu erwartenden Behandlungsbedarf ab

          3.) sprechen gute Bewerungen in Arztportalen/ Google maximal für die Zufiredenheit des Patienten, nicht aber für die Kompetenz des Arztes

          4.) sind sehr viele positive Bewertungen vor allem ein Hinweis auf gutes Marketing, da dem Patienten oft noch in der Praxis ein Ipad zur Bewertung in die Hand gedrückt wird.

          Gruß Peter Schmitz-Hüser

          Kommentar