• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Amalgam Ungesund ?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amalgam Ungesund ?

    Hallo liebe Damen und Herren,

    hiermit möchte euch allen eine Frage stellen. Ist Amalgam ungesund ? Könnte Amalgam schlimme Symptome auslösen ?
    Diese Frage stellte ich bereits vielen Zahnärzten und es gibt verschiedene Meinungen. Die einen sagen es wäre ungesund, die anderen sagen es ist quatsch.

    In Ländern wie Russland und Norwegen ist es bereits verboten.

    Meines Erachtens tun diese Füllungen nicht jedem schlecht.

    Hat jemand vebereits Erfahrungen mit Amalgam ? Falls ja, dann muss eine Entgiftung geschehen. Wie viel kostet so eine Ausleitungstherapie.

    Danke für die Beantwortung der Fragen und für eure Aufmerksamkeit.

    Lg
    strongpassion


  • Re: Amalgam Ungesund ?

    Hallo ,
    ein sehr streitbares Thema !

    Hier mal ein Link:
    https://www.netdoktor.de/therapien/z...algamfuellung/

    Sie finden hier bei Onmeda auch einen Beitrag zum Thema Amalgam

    Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht das bei stark entzündlichen Prozessen im Kiefer,
    z.B Entzündung durch einen einzigen Zahn (WB behandelt, mit Granulom u.späterer Fistelbildung) zu einer erheblichen Reaktion kommen kann.
    Massiver Metallgeschmack. Die Entzündung wurde von einem nicht mit Amalgam gefüllten
    Zahn hervorgerufen, ein Schneidezahn.
    Amalgamfüllungen im Backenzahnbereich.
    Ein langwieriger Spiesrutenlauf.
    Erst mit entfernen der ganzen Amalgamfüllungen wurde es nach einiger Zeit besser.

    Ich persönlich werde mir keine Amalgamfüllung mehr einsetzen lassen !

    Kommentar


    • Re: Amalgam Ungesund ?

      Hey Bagh11,

      danke für die Antwort. Bin neu hier werde mal gucken wie ich den Beitrag hier finden kann.

      hast du dir den alle rausmachen lassen ? Wenn ja wurden bei dir die Schutzmaßnahmen berücksichtigt? Ausleitung auch ?

      Lg
      Strongpassion



      Kommentar


      • Re: Amalgam Ungesund ?

        Das heiße Eisen der Zahnmedizin. Es gibt dazu keine abschließende Antwort, nur Thesen und Meinungen.

        Ich glaube, die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen: es kommt auf das Individuum und den Allgemeinzustand an. Dogmatik ist bei so einer unklaren Frage fehl am Platz.

        Gruß Peter Schmitz-Hüser

        Kommentar



        • Re: Amalgam Ungesund ?

          Wie schon erwähnt, sehr streitbares Thema.

          Schutzmaßnahmen, Ausleitung etc. gab es bei mir nicht, kam nicht mal
          in Betracht. Eine Ausnahmesituation.
          Kenne das auch nicht aus vorangegangenen Standardbehandlungen wenn mal eine Füllung getauscht werden mußte.

          Ich denke jedoch auch, das Amalgam nicht generell verwerflich ist.
          Es kommt auf die Situation an.
          Bei einer sehr tiefen großen Füllung wäre vielleicht abzuwägen.

          Was sich am Ende unter der Füllung abspielt ist eine ganz andere Frage.
          Dabei ist es egal um welche Art Füllung es sich handelt.

          Wie auch Dr. Schmitz-Hüser schon erwähnte, es gibt bis heute keine keine eindeutige
          Antwort auf dieses Thema.
          Was mich betrifft, liegt das inzwischen schon 22 Jahre zurück.
          Die ursprüngliche WB schon 33 Jahre.
          MfG

          Kommentar