• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Knochendichte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Knochendichte

    Hallo Frau Dr. Athanassiou ,
    ich war letzte Woche Knochendichte messen und das Ergebnis sei die Vorstufe für Osteoporose (Osteopenie).Da ich in den Wechseljahre bin und seit einem halben Jahr auch keine Regel mehr hatte,denke ich dass ich auch Östrogenmagel habe, was ja sehr negativ für die Knochen ist.Wäre ein Hormontherapie sinnvoll.Und wenn welche mit Gel und Progesteron oder Tabletten?
    Mit freundlichem Gruß Sabin

  • Re: Knochendichte

    Hallo und mindestens genauso wichtig wie ein Hormonersatz ist eine basische Ernährung. Da Sie Osteopenie haben, wäre es sinnvoll sich damit zu beschäftigen. Eine Empfehlung zu einer Hormonwrsatzthwrapie für Sie kann ich online nicht aussprechen, sie gehört in die Hände ihres Frauenarztes

    es grüßt
    Frau Dr Athanassiou

    Kommentar


    • Re: Knochendichte

      Herzlichen Dank.Da werde ich mich gleich mal schlau machen mit der Ernährung.Ein Frauenarzt. Termin habe ich am 31.Mai.
      Liebe Grüße Sabin

      Kommentar


      • Re: Knochendichte

        Hallo Frau Athanassiou,
        ich habe jetzt von meiner Frauenärztin Östrogengel und Famenita 200mg bekommen, da ich auch leichte Hitzewallungen und Schlaflosigkeit habe.. Ich solle eine Kapseln vaginal und einen halben Hub Gel Abends nehmen.Habe jetzt ein bisschen Angst, ob das Famenita zu hoch dosiert ist.Muss ich mit Müdigkeit am anderen Tag rechnen.
        Mit freundlichem Gruß Sabin

        Kommentar



        • Re: Knochendichte

          Hallo und nein
          Famenita ist nicht hochdosiert, es gibt Patientinnen denen wir viel höhere Dosierungen empfehlen. Es ist ein pflanzliches Präparat und gut verträglich, auch ein Hub Gel werden Sie gut vertragen

          Kommentar


          • Re: Knochendichte

            Haben Sie auch etwas gefunden für einen eher basischen Stoffwechsel?

            Kommentar


            • Re: Knochendichte

              Ok dankeschön.Dann bin ich beruhigt.Noch nicht so richtig.Suche gerade nach einem guten Buch.Und unterstützende Präparate.Könnten sie was empfehlen?

              Kommentar



              • Re: Knochendichte

                Sie könnnen Basentees trinken, die Auswahl ist groß.

                Besonders gut wirken Basenbäder, 1 h lang abschalten.

                Ansonsten ist Heilerde immer sehr heilsam

                Kommentar


                • Re: Knochendichte

                  Oh herzlichen Dank.Werde mir gleich morgen besorgen.Ich bade eh für mein Leben gern

                  Kommentar


                  • Re: Knochendichte

                    Ganz lieben Gruß Sabin.

                    Kommentar



                    • Re: Knochendichte






                      maxbet

                      Kommentar