• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach und Angst schwanger zu sein

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach und Angst schwanger zu sein

    Hallo,

    ich brauch jetzt dringend mal einen Rat. Ich hatte am 14.09 GV (wenn man es überhaupt so nennen kann... er war nur mal kurz drin) weil ich eben nicht die Pille nehme kam es auch nicht weiter zu irgendetwas. Hat so schon gereicht. Im Nachhinein hab ich ausgerechnet, dass genau an dem Tag mein ES war. Nachdem ich sehr panisch bin hab ich 9 Stunden später die Pille danach genommen. Jetzt 10 Tage später habe ich eine schmierblutung bzw. Nur braunen Ausfluss... Freitag sollte meine Periode kommen. Muss ich mir sorgen machen?

    Danke für eure Antworten schon mal!!


  • Re: Pille danach und Angst schwanger zu sein

    Hallo Gast,
    meine Antwort ist spekulativ. Die Pille danach verschiebt einen Eisprung zeitlich nach hinten, damit es zu keiner Befruchtung kommen kann. Wenn jedoch der Eisprung bereits stattgefunden hat, so wird eine Befruchtung nicht verhindert. Zyklusunregelmäßigkeiten nach der Einnahme ist normal und gibt keinen konkreten Hinweis. Es bleibt nur der Test, wenn die Blutung ausbleiben sollte.
    Viele Grüße und ich halte die Daumen,
    Annette Mittmann

    Kommentar