• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kann er der Vater sein?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann er der Vater sein?

    Hallo , ich heiße Laura und bin 26 Jahre alt und zwar schäm ich mich total für die Situation aber es ist leider so passiert. Ich bin mit meinem Freund jetzt 4 Jahre zusammen, leider haben wir uns gegen Januar gestritten und waren ne kurze Zeit auseinander.
    Ich hatte am 09.01.2018 sex mit einem onenight stand ( ohne Verhütung ) einmalig. Hatte dann vom 20.01 - 25.01 meine Periode. Anfang Februar wieder mit meinem ex zusammen gekommen und auch häufiger sex gehabt ab 02.02.2018 das erste mal. Anfang März war ich beim FA welcher mir bestätigt ich seie schwanger 5+3. Et ist der 27.10.2018. kann der ONS der Vater sein oder kann man das ausschließen. Ich mach mir irgendwie total die Gedanken,obwohl ja eigentlich alles zu meinem Freund tendiert


  • Re: Kann er der Vater sein?

    Hallo Laura1992,
    mit hoher Wahrscheinlichkeit sind Sie zwischen dem 20.1.2018 und dem 16.2.2018 schwanger geworden. Davor sicher nicht.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Kann er der Vater sein?

      Hey weißt du denn wan dein Eisprung war ? Ich habe meinen et am 26.10.2018

      Kommentar