• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Doch Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doch Schwanger?

    Hallo!
    Ich werde aus meinem Zyklus nicht schlau...
    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!

    Ich bin mir ziemlich sicher, am 28.1. meinen Eisprung gehabt zu haben und hatte einen Tag vorher Gv.
    Normalerweise dauert meine Gelbkörperphase 15 Tage und ich hätte am 13.2. meine Menstruation kriegen müssen. Allerdings hat bei mir schon eine Blutung am 11.2. (2 Tage zu früh) eingesetzt. Diese Blutung ist seltsam und ganz anders als sonst. Ich hatte am 11.2. ein wahnsinniges ziehen im Unterleib, wie noch nie zuvor. Ja, und dann hat auch eine Blutung eingesetzt, sodass ich den Zyklus eigentlich schon abgeschrieben hatte. Allerdings ist die Blutung viel viel schwächer als gewöhnlich. Normalerweise blute ich an einem Tag so zwei normale Tampons voll. Dieses mal aber maximal einen halben mini Tampon und Nachts gar nicht. Jedoch ist schon so einiges an "Stückchen" (Gebärmutterschleimhaut?) dabei gewesen... Tut mir leid, dass ich das jetzt etwas detailliert beschrieben habe!!

    Normalerweise ist meine Periode auch deutlich 7-8 Tage lang. Diese Blutung jetzt aber nur 5 Tage.
    Ich weis nun nicht ob das meine normale Menstruation sein soll oder eine hormonell bedingte Schmierblutung...???
    Allerdings ist auch meine Temperatur am 10.2., also einen Tag vor der Blutung deutlich gesunken bis auf die Coverlinie. Ich war mir zunächst also ziemlich sicher, dass ich in einem neuen Zyklus sein müsste und es nicht geklappt hat. Jetzt ist es aber so, dass meine Temperatur sich konstant auf der Coverlinie hält, diese aber immer noch nicht unterschritten hat (ES+18) und damit wohl noch in der Hochlage liegt.

    Auf meinem Zyklusblatt steht so eine Nachricht von der App mit dem Hinweis, dass ich schwanger sein könnte...
    Was sagt ihr zu dem Ganzen?


  • Re: Doch Schwanger?

    Hallo Kadda 19931,
    wie geht es Ihnen? Haben Sie den Schwangerschaftstest wiederholt? Ich halte Ihnen die Daumen!
    Annette Mittmann

    Kommentar