• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Windpocken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windpocken

    Liebe Frau Mittmann,

    letzte Woche Donnerstag war ich beim Hautarzt. Dort war ich in der 34. SSW (33+3) Im Wartezimmer mit mir saß ein Mädchen mit roten Pünktchen im Gesicht, die offensichtlich gejuckt haben. Ich weiß durch eine Blutuntersuchung, dass ich nicht gegen Windpocken immun bin. Anfangs habe ich mir nichts dabei gedacht, doch nun beunruhigt mich der Gedanke immer mehr, dass das Mädchen vielleicht Windpocken gehabt haben könnte.
    Ich saß nur ca. 5min im gleichen Raum. Würde das überhaupt für eine Ansteckung ausreichen?

    Viele Grüße und schon einmal vielen Dank,
    Lia



  • Re: Windpocken

    Hallo Lia85,
    leider wäre eine Infektion auf diesem Wege denkbar. Aufgrund Ihrer Schwangerschaft rate ich den HA zu befragen, ob es sich tatsächlich um eine Infektionskrankheit handelt, die relevant für eine Schwangere wäre.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar