• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?

    Hallo liebe Lesenden,

    könnt ihr mir sagen, ab wann ihr die ersten Anzeichen eurer Schwangerschaft bemerkt habt?

    Ich hatte letzte Woche, vermutlich Donnerstag oder Freitag, meinen Eisprung. Mein Mann und ich hatten an jedem Tag der Woche Sex und seit gestern habe ich das Gefühl, schwanger zu sein.

    Es ist ja aber so, dass man sich Dinge (oder Zustände), die man sich wünscht, teilweise fühlen kann, auch wenn sie noch gar nicht eingetreten sind.

    In meinem Unterleib "ziept und zuckt" es, fühlt sich ein wenig so an, als ob ich meine Regel bekomme würde. Die bekomme ich aber, wenn überhaupt, erst am 23.02.

    Nun frage ich mich, ob das Ziepen ein erstes Zeichen für eine Schwangerschaft sein kann? Und ob ich ein Zeichen nach so kurzer Zeit überhaupt schon fühlen kann? Habe gelesen, dass das befruchtete Ei durch Muskelkontraktionen vom Eileiter in die Gebärmutter befördert wird. Genauso fühlt sich das Ziepen auch an, wie Muskelkontraktionen.

    Ich weiß, Gewissheit kann mir nur ein Schwangerschaftstest geben, aber den kann ich circa erst ab dem 23.02. machen - leider bin ich aber jetzt schon so neugierig (8))

    Würde mich SEHR über eure Antworten freuen!

    Danke & liebe Grüße!


  • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


    hallo!
    na, dann drück ich schonmal die daumen!
    ich glaub es ist wirklich noch richtig früh bei dir...
    ich habe es gemerkt eine woche nach ausbleiben der regel (glaube es waren 8 tage). meine periode kam immer recht regelmässig, mal 2-3 tage unterschied. habe dann mal nochmal 3 tage gewartet, das war echt so ne sache, wollte mich nicht reinsteigern um nicht enttäuscht zu sein. hab mir dann auch eingebildet dass es sich ja so anfühlt als bekäme ich die regel. als dann noch nix kam hab ich mal schon eher überlegt obs denn sein könnte. dachte dann (es war ein mittwoch abend) dass ich die tage bekommen hab, weil ich ne leichte schmierblutung hatte und erst, als DIE dann am nächsten morgen weg war, hab ich nen test gekauft...

    bis dahin wars mir eigentlich nicht übel oder so. wenn ich aber von anderen anzeichen gewusst hätte, ich glaube ich hätte es locker 10 tage vorher gewusst! bin nämlich 2x mittags quasi ins koma gefallen und das obwohl ich sonst NIE mittags schlafe, weil ich es auch nie konnte. da habe ich mich aber nach der arbeit sogar 2x ins bett gelegt und bin mal noch auf der couch eingeschlafen. zudem musste ich nachts 3-4 nächte lang 4x zur toilette! bin zwar auch sonst nachts mind 1x aufgestanden, aber eher weil ich eh wach wurde und dachte "na gehste grad aufs klo!"
    da wurde ich aber von der übervollen blase geweckt!
    ausserdem war ich super gereitzt, hatte mich meinem freund gestritten wie noch nie...(dacht da dann auch eher an nahende PMS)
    so wars bei mir! is nun 38 wochen her
    dann mal viel glück!
    LG
    Sybill

    Kommentar


    • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


      Hallo,

      die Frage gabs hier schon oft, es gibt leider keine eindeutigen Anzeichen VOR dem Ausbleiben der Regel. Spekulieren kann man viel aber man sollte sich besser nicht verrückt machen und einfach abwarten, manchmal sind es leider auch einfach nur Vorboten der Mens (die kommen manchmal auch sehr früh).

      Drück dir die Daumen!
      LG Maleica

      Kommentar


      • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


        Hallo Sybill,

        Danke, dass du dir so viel Zeit für deine ausführliche Antwort genommen hast!

        Ich werde es auch so wie du machen: In Ruhe abwarten und lieber ein paar Tage mehr vergehen lassen, bevor ich den Test mache. Wird mir zwar sehr schwer fallen, aber besser als durch ein negatives Ergebnis enttäuscht zu werden, ist es auf jeden Fall!

        Muss sagen, dass ich dich beneide, du hast die lange Zeit des Wartens bald hinter dir! Wann ist denn Stichtag? Innerhalb der nächsten 2 Wochen? Dann bekommst du ja einen kleinen Widder - wie süß (8))

        Liebe Grüße von Melanie.

        Kommentar



        • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


          Hallo Maleica,

          ich habe, bevor ich mich für das Forum angemeldet habe, schon viele deiner Antworten gelesen. Fand (und finde) sie immer sehr "professionell" - umso mehr freue ich mich, dass du auf meinen Eintrag geantwortet hast.

          Du hast vollkommen recht, ich sollte mich durch Spekulationen nicht verrückt machen. Aber ich finde dieses ganze Baby-Thema so aufregend und will so viel wie möglich darüber wissen, deswegen habe ich mir gedacht: einfach mal fragen (8))

          Einen schönen Tag für dich & liebe Grüße,
          Melanie

          Kommentar


          • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


            Oh Danke für die Blumen! :-) Ich bemühe mich jedenfalls immer, weiß ja selbst wie es war als ich noch zu den "Hibbelnden" zählte ;-)

            Fand es auch doof das es keine sicheren Anzeichen gibt vor Ausbleiben der Periode. Man kann nur hoffen und beten *grins*

            Drück dir jedenfalls die Daumen, kannst Ende März ja mal berichten.

            LG Maleica :-)

            Kommentar


            • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


              Hallo Melanie,

              die Anzeichen einer Schwangerschaft können sehr individuell sein. Ich bin jetzt das 2. Mal innerhalb kurzer Zeit schwanger. Das erste Mal endete leider in einer Fehlgeburt (missed abortion) in der 11. SSW. Jetzt bin ich in der 17. Woche und bisher ist alles i. O.

              Ich hatte es beide Male, dass ich nachts schlecht geschlafen habe und morgens viel früher als sonst wach war. Und das war schon ca. 1,5 Wochen vor Ausbleiben der Periode. Das war bei beiden Schwangerschaften so und ich habe daher beim 2. Mal schon vermutet, dass ich schwanger bin. Das mit den Schlafstörungen hat sich dann nach ein paar Wochen gegeben.

              Ansonsten habe ich keine großartigen Veränderungen durch die Schwangerschaft bemerkt. Mir war so gut wie gar nicht übel. Ab und zu mal ein leichtes Ziehen im Unterleib und in den Brüsten. aber das wars auch. Und das war viel später, lange nach Ausbleiben der Regel.

              Du siehst, teilweise kann man eine SS schon recht früh merken.
              Aber es kann natürlich auch wirklich nur Einbildung sein.

              Bevor ich das erste Mal schwanger war, habe ich auch schon mal nen Test gemacht, weil ich dachte, ich wäre schwanger.

              Da musste ich oft zur Toilette und hatte auch so ein Ziehen in der Brust. War aber wie gesagt falscher Alarm.

              Ich drücke dir die Daumen und halte uns auf dem Laufenden!

              LG
              Tessa

              Kommentar



              • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                Hallo Tessa,

                freue mich über deine ausführliche Antwort! Sie hat mich aber auch berührt und nachdenklich gemacht - eine Fehlgeburt in der 11. Woche muss furchtbar sein. Schließlich hattest du dein Kind fast 3 Monate in sich und hattest bestimmt schon eine Bindung zu ihm aufgebaut.

                Umso mehr freut es mich für dich, dass du innerhalb kurzer Zeit wieder schwanger geworden bist und wünsche dir eine ganz tolle, sorgenfreie Schwangerschaft!

                Ich bin gespannt, wie es bei mir weitergeht und wünschte, die Zeit bis zum 23. vordrehen zu können, aber wie heißt es doch so schön: Gut Ding will Weile haben.

                Werde mich bis dahin einfach weiter beobachten. Bilde mir seit gestern auch ein, öfter als sonst pinkeln gehen zu müssen und dass mir vom Latte Macchiato ein bisschen komisch im Bauch wird... Stopp - ich wollte ja keine Spekulationen mehr anstellen ()

                Liebe Grüße an dich & bis bald, Melanie

                Kommentar


                • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                  hallo!
                  ja, klar, wenn ich zeit hab immer

                  ich bin auch ganz schön froh wenn der stichtag ist! wenn er sich etwas beeilt wirds vielleicht ein fisch?? will ja ne wassergeburt, wie passend...

                  die schwangerschaft war zwar zum glück nicht kritisch, aber ich hatte mit so einigen problemchen zu kämpfen! so hätte ich mir das nie vorgestellt als ich damals den positiven test in der hand hielt... und ich kann auch kaum glauben dass es schon bald so weit ist...

                  ich wünsch dir alles gute! und nicht den mut verlieren wenns nicht geklappt hat... ich habe jahre lang auf meinen nachwuchs warten müssen, denn ich wollte kinder haben und lange stimmte das rundherum nicht (hatte zb nen partner der absolut nicht wollte)... war schon am verzweifeln...das ein oder andere mal dachte ich dass was "passiert" wär (und sich dann auch der rest regelt) und hatte dann doch nen negativen test in der hand...
                  und dann, als ich mir nicht mehr son kopf gemacht hab, weil das rundherum stimmte und ich dachte "selbst wenns nicht gleich klappt, wir wollen beide und würden auch drum kämpfen wenn die zeit gekommen ist" war ich schneller schwanger als ich gucken konnte
                  (wir wollten eigentlich noch umziehen...)

                  LG
                  Sybill

                  Kommentar


                  • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                    Hallo Maleica,

                    das Ende vom März haben wir zwar (leider) noch nicht erreicht und eigentlich wollte ich ja auch keine Spekulationen mehr anstellen, aber eine Frage hätte ich da noch ():

                    Habe von mehreren Schwangeren gehört, dass deren Brüste schon ein paar Tage nach dem Eisprung gespannt haben. Das habe ich überhaupt nicht.

                    Was denkst du, ist das Auftreten von Spannungsgefühlen auch von Frau zu Frau unterschiedlich? Oder ist das ein 100%-iges Zeichen?

                    Würde mich über deine Antwort sehr freuen!

                    Liebe Grüße an dich von Melanie

                    Kommentar



                    • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                      Hallo,

                      Schwangerschaftsanzeichen sind in der Tat von Frau zu Frau unterschiedlich. Mein erstes Brustziehen hatte ich lange nach Ausbleiben der Periode. Da wußte ich schon längst das ich schwanger bin durch einen Test.

                      Leider gibt es keine 100%igen Zeichen und kein Zeichen, was wirklich JEDE Frau hat ;-)

                      LG Maleica

                      Kommentar


                      • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                        Hallo Melanie,
                        zu den spannenden Brüsten: ich bin jetzt in der 38 SSW und hatte bislang überhaupt gar keine spannenden Brüste! Ich hatte und habe dafür dieses Ziehen im Unterleib (so wie Regelschmerzen) in unregelmäßigen Abständen.
                        Sicher ist - denke ich - tatsächlich leider nur ein positiver Schwangerschaftstest... Bei mir wars so, dass ich ein paar Tage überfällig war und eh nen Vorsorgetermin bei meiner Ärztin hatte. Die hat dann nen Test gemacht und der war noch nicht positiv. Sie meinte aber, ich solle nochmal einen Test machen für den Fall, dass meine Regel nicht einsetzt. So wars dann. Und der Test war ganz positiv vor der Kontrollstreifen erschien;-)

                        Ich weiß, dass man den Test liebe gestern als morgen machen würde - aber Geduld ist das, was man in und durch eine Schwangerschaft wohl am besten lernen kann...

                        Laß dich nicht unterkriegen und zermarter dir nicht den Kopf!
                        Alles erdenklich Gute!

                        purzel08

                        Kommentar


                        • Re: Ab wann sind erste SS-Anzeichen fühlbar?


                          Hi, also ich hab auch von anfang an Brustspannen und bin seit Tagen tierisch müde,doch nachts wache ich andauernd auf.Das ist schon sehr nervig.(Bin etwa 5.SSW,gehe nach Ostern zum FA und bin schon gespannt,ob man schon was sehen kann?)
                          Also hab geduld,denn oft kann man die Beschwerden auch mit Regelschmerzen verwechseln,denn nur ein positiver Test gibt dir Gewissheit das es geklappt hat.

                          Gruss Jessy

                          Kommentar