• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage???

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage???

    hallo,
    hab mal ne Frage und zwar hab ich schon 1 Jahr ein Kiwu.
    Ich hatte vom1.2 - 6.2 meine letzte Regel und wollte dann mit einen Ovulationstest mein Eissprung ermittelt, hat aber irgendwie nicht geklappt.( war nie ein eindeutiges ergebnis da )

    Dann hatte ich jetzt am Samstag mit meinen Partner Sex und hab dabei sehr geblutet. Danach kam aber kein einziger tropfen Blut mehr, was mich sehr verwundert hat. Kann das schon meine Regel gewesen sein oder eine ZB.
    Da ich ja auch keinen richtigen Eissprung hatte bin ich sehr durcheinnander.
    Kann mir jemand sagen was das alles zu bedeuten hat?
    Ach ja, fang ich jetzt wieder an meine Zyklustage neu zu Zählen?
    Frage deshalb weil ich mal meine genaue Zykluslänge wissen wollte!

    Lg sugerbabe


  • Re: Frage???


    Hallo sugerbabe,
    der Zyklus beginnt am ersten Tag Ihrer Regelblutung. Da es auch Monate ohne Eisprung gibt, würde mich das einmalig erhobene negative Ergebnis nicht unbedingt beunruhigen.
    Normalerweise sollte sich Ihre Blutung Anfang nächsten Monats erneut einstellen, daher werte ich die Blutung im Februar als Zwischenblutung.
    Zur genaueren Klärung schlage ich einen Termin bei Ihrem FA vor, der die Ursache ermitteln könnte.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar