• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Intimbereich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Intimbereich

    Hallo!


    Ich hab da mal eine Frage.Mein Mann hat Teilweise am Rücken,Beinen,Armen,Kopf und am Gesäß Schuppenflechte er war auch schon beim Arzt aber leider vor 2 Jahren und nun geht er nicht mehr dort hin.Er kratzt sich auch sehr häufig und es sieht am Bein immer blutig aus andere Stellen teilweise auch .Jetzt vermute ich auch das er am Penis was hat er zieht sich nicht mehr vor mir aus und intim sind wir schon lange nicht mehr .Was soll ich tun!!
    Wir geben uns Küsschen kurze um Armungen und mehr nicht.Es soll mich keiner missverstehen ich ekle mich nicht über diese Erkrankung und das weiss er auch. Aber warum hält er sich so zurück?

    gruss Trixiwoman


  • RE: Intimbereich


    ...natürlich kann es sein, daß er Schuppenflechte am Penis hat. es ist sehr unangenehm.
    wenn das glied steif wird, reißt die haut. er sollte unbedingt zum arzt gehen: dem manne kann geholfen werden-er muß aber gehen!

    Trixiwoman :
    -------------------------------
    Hallo!


    Ich hab da mal eine Frage.Mein Mann hat Teilweise am Rücken,Beinen,Armen,Kopf und am Gesäß Schuppenflechte er war auch schon beim Arzt aber leider vor 2 Jahren und nun geht er nicht mehr dort hin.Er kratzt sich auch sehr häufig und es sieht am Bein immer blutig aus andere Stellen teilweise auch .Jetzt vermute ich auch das er am Penis was hat er zieht sich nicht mehr vor mir aus und intim sind wir schon lange nicht mehr .Was soll ich tun!!
    Wir geben uns Küsschen kurze um Armungen und mehr nicht.Es soll mich keiner missverstehen ich ekle mich nicht über diese Erkrankung und das weiss er auch. Aber warum hält er sich so zurück?

    gruss Trixiwoman

    Kommentar


    • RE: Intimbereich


      Hallo Trixiwoman,

      das er am Penis schuppenflechte hat kann gut möglich sein den leider ist diese krankheit umberechenbar.

      ich gebe dir wirklich einen tipp, zer deinen man zum hautarzt. es dauert zwar immer seine zeit bis man linderung oder totale erscheinungsfreiheit hat aber das ist es wert!


      ich wurde nach ausbruch meiner schuppenflechte 3-4 die woche bestrahlt mit uva + uvb strahlung. ist wie solarium! jetzt gehe ich einmal die woche unter die sonnen bank und siehe da bin schon seit ungefähr einem halben jahr total erscheinungsfrei.

      mir wurden auch die mandeln entfernt den ausbruch der krankheit war eine mandelentzündung. erst wollten die arzte mich nicht operieren auf auf wunsch von mir und meinen hautarzt + seinen kollgen HNO Arzt wurde ich operiert. und siehe da eine dauerhafte entzündung an den mandeln festgestellt.

      es ist schwer die richtige therapie zu finden aber ich kann nur eins sagen uva+uvb strahlung lindert sehr stark!!!

      solltest du noch fragen haben, dann schreib hier einfach rein.schaue ab und zu rein, trozt erscheinungsfreiheit!

      alles gute
      chess

      Kommentar


      • RE: Intimbereich


        Tip mit der neuen Microsilver TM probieren, tötet Backterien und vieren in 30 Sekunden ab und die Haut heilt schnell.

        Kommentar



        • RE: Intimbereich


          Hallo liebe Trixiwoman,

          ich habe das Selbe Problem wie dein Mann. Ich hab das schon seit meinem 13 Lebensjahr und da kannste Dir sicher vorstellen das dass ein ziemlich doofes alter ist um diese Krankheit dort zu bekommen. Deshalb habe ich mich früher total geschähmt und bei bzw. vor meinem ersten Geschlechtsverkehr war ich auch ziemlich verunsichert was die Frau dazu sagen würde. Ich hatte immer die Angst das meine Parterin mich dann als so eine Art "Ding aus dem Sumpf" oder so ansieht. Doch wurde mir die Angst davor recht schnell genommen da bisher keine meiner Freundinen mit den ich Geschlechtsverkehr hatte dies in keinster Weise abstossend fanden.
          Ich nehme mal an das dein Mann ähnliche Ängste haben könnte. Er könnte vielleicht ja die Angst entwickelt haben das Sie ihn nicht mehr lieben weil er jetzt "entstellt" ist. Versuchen Sie ihm die Angst zu nehmen sprechen sie in direkt drauf an. Ein Blatt vor dem Mund nehmen ist sowieso immer der falsche Weg und führt direkt zu Mißverständnissen.
          Wenn er allerdings es dort hat sollte er zumindestens wie ich feuchtigkeitsgels wie ALOE-VERA GEL auftragen. Das Zeug ist wirklich klasse hilft bei Hautkrankenheiten und Verbrennungen. Es kann zwar nicht alles wegheilen aber es mindert doch oft den Juckreiz und lässt die Haut wieder glatter und heller werden.

          Gruß
          MisterMister2005

          Kommentar