• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Der liebe Winter

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der liebe Winter

    Es schneit wieder einmal. ca 10 cm heute Nacht. Der Winter war lang und kalt. Seit Dezember fast durchgehend frost. Es langt und ich freue mich auf den Frühling. Schnee kann ich nicht mehr sehen.

  • Re: Der liebe Winter


    Hi MarionI

    Du sprichst mir aus der Seele. Es reicht wirklich, auch ich will endlich mal wieder raus auf die Gartenbank. Bloß ist sie auch bei uns derzeit zugeschneit und es schneit weiterhin.
    Habe mit Petrus schon ein ernstes Wort gesprochen, vielleicht hilfts ja.

    Weihnachten wartet man immer wie blöde auf Schnee und später, wenn man den Frühling herbeisehnt, kommt der Misst runtergefallen.
    Irgendwie ungerecht,oder?

    Kommentar


    • Re: Der liebe Winter


      Ja ,leider können wir das Wetter nicht ändern.
      Oder Gott sei dank. Sonst wäre das Chaos noch größer.

      Kommentar


      • Re: Der liebe Winter


        Also ich genieße den Schnee.
        Wenn wir ihn schon nicht zu Weihnachten hatten, dann eben jetzt (ob wir jetzt aufs Hinterteil fallen, weil es glatt ist, oder es zu Weihnachten getan hätten, ist ja egal ())) ). Und irgendwie gehört der Schnee ja zu dieser Jahreszeit, denn n o c h haben wir Winter. Und die paar Wochen bis zum Frühling bekommen wir auch noch rum - hoffe ich zumindest, in der Eigenschaft als überzeugter Motorradfahrer.

        Kommentar



        • Re: Der liebe Winter


          Sicher, Augen zu und durch

          Kommentar


          • Re: Der liebe Winter


            mit Augen zu fällt man aber sicher auf die Nase.
            Also lieber doch Augen auf und dann den Frühling sichten.()

            Kommentar


            • Re: Der liebe Winter


              Jetzt hat es fast 20 cm Schnee und aktuell minus 7 Grad. Aber an einer geschützten Stelle sah ich schon Schneeglöckchen die kurz vor den blühen stehen.

              Kommentar



              • Re: Der liebe Winter


                Bei uns ist tiefster Winter - von Schneeglöckchen o.ä. keine Spur. Ist ja auch kein Wunder, bei der Menge Schnee.

                Kommentar


                • Re: Der liebe Winter


                  Mittlerweile sind sie unter Schnee begraben.
                  Wir hatten heute Nacht -13 und jetzt -3 Grad.

                  Wißt ihr wie der Schnee zu seiner Farbe kam?
                  Er zog durchs Land und Fragte die Rose ,die Tulpe ,die Narzizze
                  und viel andere stolze Blumen ob er ihre Farbe haben darf.
                  Alle lehnten ab. Er fand eine kleines unscheinbares Schneeglöckchen
                  und fragte auch dieses.
                  Das Schneeglöckchen war gerne bereit seine Farbe mit den Schnee zu teilen.
                  Zur Belohnung beschützt der Schnee das Schneeglöckchen vor all zu harten Frost
                  und lässt es im Winter schon leben.

                  Kommentar


                  • Re: Der liebe Winter


                    Das ist ja ein richtiges schönes Wintermärchen.
                    Da macht der Winter ja Spass, wenn man Deine Zeilen liest.
                    Echt zum Genießen.

                    Danke,Danke()))

                    Kommentar



                    • Re: Der liebe Winter


                      Bitteschön

                      Kommentar


                      • Anmerkungen zum Thema Schnee


                        Tja - ich hätte da mal ein paar Anmerkungen zum Thema Schnee. ()))



                        Anmerkungen zum Thema Schnee

                        8. Dezember 18:00 Uhr
                        Juhu! Es hat angefangen zu schneien. Der erste Schnee in diesem Jahr. Meine Frau
                        und ich haben unsere Cocktails genommen und stundenlang am Fenster
                        gesessen und zugesehen wie riesige, weiße Flocken vom Himmel herunter
                        schweben. Es sah aus wie im Märchen. So romantisch - wir fühlten uns wie
                        frisch verheiratet. Einfach herrlich! Ich liebe Schnee.

                        9. Dezember
                        Als wir wach wurden, hatte eine riesige, wunderschöne Decke aus weißem
                        Schnee jeden Zentimeter der Landschaft zugedeckt. Was für ein
                        phantastischer Anblick! Kann es einen schöneren Platz auf der Welt geben ?
                        Hierher zu ziehen war die beste Idee, die ich je in meinem Leben hatte.
                        Habe zum ersten Mal seit Jahren wieder Schnee geschaufelt und fühlte mich
                        wieder wie ein kleiner Junge. Habe die Einfahrt und den Bürgersteig
                        freigeschaufelt. Heute Nachmittag kam der Schneepflug vorbei und hat den
                        Bürgersteig und die Einfahrt wieder zugeschoben, also holte ich die
                        Schaufel wieder raus. Was für ein tolles Leben ! Ich liebe Schnee!

                        12. Dezember
                        Die Sonne hat unseren ganzen schönen Schnee geschmolzen. Was für eine
                        Enttäuschung. Mein Nachbar sagt, dass ich mir keine Sorgen machen soll, wir
                        werden definitiv eine weiße Weihnacht haben. Kein Schnee zu Weihnachten
                        wäre schrecklich ! Bob sagt, dass wir bis zum Jahresende so viel Schnee
                        haben werden, dass ich nie wieder Schnee sehen will. Ich glaube nicht, dass
                        das möglich ist. Bob ist sehr nett - ich bin froh, dass er unser Nachbar ist.

                        14. Dezember
                        Schnee, wundervoller Schnee! 30 cm letzte Nacht. Die Temperatur ist auf -20
                        Grad gesunken. Die Kälte lässt alles glitzern. Der Wind nahm mir den Atem,
                        aber ich habe mich beim Schaufeln aufgewärmt. Das ist das Leben! Der
                        Schneepflug kam heute Nachmittag zurück und hat wieder alles zugeschoben.
                        Mir war nicht klar, dass ich soviel würde schaufeln müssen, aber so komme
                        ich wieder in Form. Wünschte ich würde nicht so Pusten und Schnaufen. Aber – ich liebe Schnee!

                        15. Dezember
                        60 cm Vorhersage. Habe meinen Kombi verscheuert und einen Jeep gekauft.
                        Und Winterreifen für das Auto meiner Frau und zwei Extraschaufeln. Habe
                        den Kühlschrank aufgefüllt. Meine Frau will einen Holzofen, falls der
                        Strom ausfällt. Das ist lächerlich - schließlich sind wir nicht in Alaska.

                        16. Dezember
                        Eissturm heute Morgen. Der Strom ist ausgefallen. Bin in der Einfahrt auf den Arsch gefallen, als ich Salz streuen wollte. Tut höllisch weh. Meine Frau hat eine Stunde gelacht.
                        Das finde ich ziemlich grausam. Ich glaube, ich liebe Schnee.

                        17. Dezember
                        Immer noch weit unter Null. Die Straßen sind zu vereist, um irgendwohin zu
                        kommen. Der Strom war 5 Stunden weg. Musste mich in Decken wickeln, um
                        nicht zu erfrieren. Kein Fernseher. Nichts zu tun als meine Frau anzustarren
                        und zu versuchen, sie zu irritieren. Glaube, wir hätten einen Holzofen kaufen
                        sollen, würde das aber nie zugeben. Ich hasse es, wenn sie recht hat !
                        Ich hasse es, in meinen eigenen Wohnzimmer zu erfrieren! Manchmal liebe ich aber den Schnee.

                        20. Dezember
                        Der Strom ist wieder da, aber noch mal 40 cm von dem verdammten Zeug
                        letzte Nacht ! Noch mehr schaufeln. Hat den ganzen Tag gedauert. Der
                        beschissene Schneepflug kam zweimal vorbei. Habe versucht eines der
                        Nachbarskinder zum Schaufeln zu überreden. Aber die sagen, sie hätten
                        keine Zeit, weil sie Hockey spielen müssen. Ich glaube, dass die lügen.
                        Wollte eine Schneefräse im Baumarkt kaufen. Die hatten keine mehr. Kriegen
                        erst im März wieder welche rein. Ich glaube, dass die lügen. Bob sagt, dass
                        ich schaufeln muss oder die Stadt macht es und schickt mir die Rechnung.
                        Ich glaube, dass er lügt. Blöder Schnee.

                        22. Dezember
                        Bob hatte recht mit weißer Weihnacht, weil heute Nacht noch mal 30 cm von
                        dem weißen Zeug gefallen ist und es ist so kalt, dass es bis August nicht
                        schmelzen wird. Es hat 45 Minuten gedauert, bis ich fertig angezogen war
                        zum Schaufeln und dann musste ich pinkeln. Als ich mich schließlich
                        ausgezogen, gepinkelt und wieder angezogen hatte, war ich zu müde zum
                        Schaufeln. Habe versucht für den Rest des Winters Bob anzuheuern, der eine
                        Schneefräse an seinem Lastwagen hat, aber er sagt, dass er zu viel zu tun
                        hat. Ich glaube, dass der Vollidiot lügt. Verdammter Schnee.


                        23. Dezember
                        Nur 10 cm Schnee heute. Und es hat sich auf 0 Grad erwärmt. Meine Frau
                        wollte, dass ich heute das Haus dekoriere. Hat die Staub im Scheitel? Ich habe keine
                        Zeit - ich muss SCHAUFELN!!! Warum hat sie es mir nicht schon vor einem
                        Monat gesagt? Sie sagt, Sie hat, aber ich glaube, dass sie lügt. Scheiß Schnee.


                        24. Dezember
                        20 Zentimeter. Der Schnee ist vom Schneepflug so fest zusammengeschoben,
                        dass ich die Schaufel abgebrochen habe. Dachte ich kriege einen Herzanfall.
                        Falls ich jemals den Arsch kriege, der den Schneepflug fährt, ramme ich ihn ungespitzt in den gefrorenen Boden. Ich weiß genau, dass er sich hinter
                        der Ecke versteckt und wartet bis ich mit dem Schaufeln fertig bin. Und
                        dann kommt er mit 150km/h die Straße runtergerast und wirft tonnenweise
                        Schnee auf die Stelle, wo ich gerade war. Heute Nacht wollte meine Frau
                        mit mir Weihnachtslieder singen und Geschenke auspacken, aber ich hatte
                        keine Zeit. Musste nach dem Schneepflug Ausschau halten.
                        Ich beginne, an meiner Liebe zu Schnee ernsthaft zu zweifeln.

                        25. Dezember
                        Frohe Weihnachten. 60 Zentimeter mehr von der weißen Kacke. Eingeschneit.
                        Der Gedanke an Schneeschaufeln lässt mein Blut kochen. Gott, ich hasse
                        Schnee! Dann kam der Schneepflugfahrer vorbei und hat nach einer Spende
                        gefragt. Ich hab ihm meine Schaufel über den Kopf gezogen. Meine Frau
                        sagt, dass ich schlechte Manieren habe. Ich glaube, dass sie eine Idiotin
                        ist. Wenn ich mir noch einmal Herbert Grönemeyer anhören muss, werde ich sie
                        umbringen.

                        26. Dezember
                        Immer noch eingeschneit. Warum um alles in der Welt sind wir hierher
                        gezogen? Es war alles IHRE Idee. Sie geht mir echt auf die Nerven, die alte Schneeziege!
                        ICH HASSE SCHNEE!

                        27. Dezember
                        Die Temperatur ist auf -30 Grad gefallen und die Wasserrohre sind
                        eingefroren.

                        28. Dezember
                        Es hat sich auf -5 Grad erwärmt. Immer noch eingeschneit. DIE ALTE MACHT
                        MICH VERRÜCKT!!!
                        Warum gibt es eigentlich Schnee?

                        29. Dezember
                        Noch mal 30 Zentimeter. Bob sagt, dass ich das Dach freischaufeln muss, oder
                        es wird einstürzen. Das ist das Dämlichste was ich je gehört habe. Für wie
                        blöd hält der mich eigentlich?

                        30. Dezember
                        Das Dach ist eingestürzt. Der Schneepflugfahrer verklagt mich auf 50.000
                        DM Schmerzensgeld. Meine Frau ist zu ihrer Mutter gefahren. 25 Zentimeter
                        vorhergesagt. Oh Gott! Wie ich diese weiße Scheiße verabscheue!

                        31. Dezember
                        Habe dem Schneepflugfahrer eins ausgewischt und das Haus angezündet. Nie mehr Schaufeln. Soll er doch sehen, wem er diesen weißen Mist vor die Einfahrt räumt.

                        8. Januar
                        Mir geht es gut. Ich mag die kleinen Pillen, die mir die Herren in den weißen Kitteln dauernd geben.
                        Warum bin ich an das Bett gefesselt und, noch viel wichtiger - warum habe ich so eine enge Jacke an? Ich liebe Schnee!

                        Kommentar


                        • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                          Lach, ich kannte es schon, ist aber immer wieder mal schön zu lesen .

                          Kommentar


                          • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                            Guten Morgen, Euch allen,

                            gerade gestern habe auch ich über den Schneepflug geschimpft, der ganze Seitenstrassen durch seinen blöden Schieber dicht gemacht hat.
                            Bevor auch ich ausrasten konnte war er natürlich über alle Berge.
                            Sein Glück(), sonst wäre ich vielleicht in einer "engen Weste an ein großes Bett gefesselt".

                            Es hat Spass gemacht, diesen Thread zu lesen, und doch ist er in vielen Köpfen so wahr()

                            Bei uns schneits jetzt wieder seit ein paar Stunden.
                            Noch kann ich es ertragen, obwohl meine mühsam freigeschaufelte Gartenbank wieder weiss ist.

                            Bis später(8))

                            Kommentar


                            • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                              Es schneit schon wieder und für heute sind 10 cm Neuschnee gemeldet

                              Kommentar


                              • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                Tja, iss nix mit Schneeglöckchen.
                                Eher Schneeflöckchen!(:\\)

                                Hier fällt auch wieder das "Geschnittene" vom Himmel.

                                Werde heute Abend mit Petrus telenieren()

                                Kommentar


                                • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                  Schönen Gruß, es langt

                                  Kommentar


                                  • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                    B) so ungefähr siehts Ende nächster Woche aus()

                                    Kommentar


                                    • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                      Na toll, Sonne 20 Grad und lauer Wind?;-)

                                      Kommentar


                                      • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                        du hast es erfasst, ob nun gerade überall gleich 20 Grad kommen, weiß ich nicht.
                                        ICH will sie jedenfalls haben.()
                                        So richtigen Frühling gibts doch eh nicht mehr. Schlagartig kommt die Hitze, obwohl wir eben noch gerade den Ofen an hatten.

                                        Schauǹ wir mal.()))

                                        Kommentar


                                        • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                          Im Moment schneit es wie blöd

                                          Kommentar


                                          • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                            Die Schneeglöckchen blühen :-)))

                                            Kommentar


                                            • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                              (8|)bei uns leider nicht, weil sie letztes Jahr den Wühlmäusen geschmeckt haben. Keine Krokosse, Narzissen, sogar die Winterlinge wurden von diesen Mistviechern weggefressen.(::I)

                                              Dafür hatte ich aber Recht Marion, was das Wetter angeht.(Posting vom 20.2.), bei uns scheint die Sonne, Schnee ist alles wech - Gott sei Dank()

                                              Und pass auf, am WE sitze ich soB) auf meiner Terasse.()

                                              Kommentar


                                              • Re: Anmerkungen zum Thema Schnee


                                                Ja du hattest recht, hier gibt es noch letzte Schneereste Ich wünsche dir viel Spass auf der Terasse

                                                Kommentar


                                                • Re: Der liebe Winter


                                                  .... macht heute die biege()))()))())) es ist wolkenlos, mild und ich habe meine terrasse gefegt. ( es ist nicht zu glauben, wieviel mist und schrott sich während des winters da ansammelt) ich kann keinen schnee mehr sehen, das nervt total. der lenz kommt() ()

                                                  Kommentar