• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

an dr.rieke! bitte helfen sie

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • an dr.rieke! bitte helfen sie

    gibt es behandlungmethoden um krankhafte eifersucht zu behandeln? ich habe mal von akupunktur dagegen gehört oder hypnose... was gibt es für methoden?


  • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


    Übermäßige Eifersucht und Verlustängste hängt immer sehr stark mit verschütteten Verletzungen und Ängsten der Kindheit (auch im Baby-Alter) zusammen, und so etwas kann nur eine sensible Therapie zum Vorschein holen. Eine ganz schlichte Gesprächstherapie mit Tiefenanalyse wäre wohl am besten (keine Psychoanalyse, keine Verhaltens- oder Gestalt-Therapie).

    Hinter der Eifersucht verbergen sich große Selbstzweifel, Besitzdenken, die Einstellung, unbedingt die Liebe und Aufmerksamkeit des Partners zu brauchen. Betroffene sind sich ihrer nicht sicher und leben in der beständigen Angst, nicht gut genug zu sein bzw. etwas nicht zu bekommen, was für sie wichtig ist. Alles und jedes sehen sie übertrieben negativ. Sie haben lebhafte Phantasien, in denen sie sich das Schlimmste immer wieder ausmalen.

    Kommentar


    • RE: an befraut


      abschreiben gilt nicht ;-)

      Kommentar


      • RE: an befraut


        lach shanti, auf welche Art auch immer Hilfe ist Hilfe und Antwort ist Antwort.

        Ich habe das Thema Eifersucht für mich in jungen Jahren auf einem anderem Weg in den Griff bekommen, ich habe mir bewußt eine Partnerin gesucht bei der es allen Grund gab eifersüchtig zu sein, ich sage mal so sie hat mit ihrem hübschen Gesicht und Körper Geld verdient. Und irgendwann war ich mir meiner auf diese Art so sicher, den ich war es mit dem sie über Liebe sprach, mir hat sie das Gefühl vermittelt etwas Besonderes zu sein, obwohl die Männerauswahl täglich groß war. Sie hätte an jedem Finger 10 Männer haben können. Aber mich hat sie geliebt und das ist mir ziemlich deutlich geworden.

        Kommentar



        • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


          Keine ahnung ob es behandelt werden kannst, aber eine andere frage an dich, wieso hast du den nicht meine fragen a genau beantwortet?
          Versuche es normal wen du es kannst, ohne blümig zu werden einfach schlicht zu beantworten, den mir schleicht der verdacht, das du vieleicht "übertrieben hast".-

          Weiss du, mir ist sehr oft aufgefallen das menschen die "einversichtig" sind, oft lügen, und übetreiben, ich möchte dir das nicht unterstellen, aber wen du genau "zu dir" kommen willst , dann versuche mindestent (hier) erlich zu sein.- Sonnst kann kein dir ein bischen hellfen.-

          Ich stelle dir meine fragen hier wieder rein.- um es dir leicht zu machen, schreibe vieleicht dahinter einfach (ich habe an diese stelle übertrieben) oder einfach erlich, und offen, begründen.-
          --------------------------------------------------------------------
          Gut...hm... lebst du mit ihr zusammen ?
          Wie alt bist du?
          Wie lange bist du den mit ihr zusammen ?
          Du hast was gegen ex partner? wieso den ?
          :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::
          von dir : Dazu muss ich sagen das sie sich mal küssen lassen hat.
          ---------------------------------------------
          Von wem? Wars du dabei ? Wie küssen ?


          Grüsse,
          Véro





          Kommentar


          • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie




            Gut...hm... lebst du mit ihr zusammen ?
            Wie alt bist du?
            Wie lange bist du den mit ihr zusammen ?
            Du hast was gegen ex partner? wieso den ?
            :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::
            von dir : Dazu muss ich sagen das sie sich mal küssen lassen hat.
            ---------------------------------------------
            Von wem? Wars du dabei ? Wie küssen ?

            nein ich lebe nicht mit ihr zusammen sondern wohnen 97km entfernt von einander.ich bin 23 jahre alt und sie ist 20 jahre alt... wir sind 1 jahr und 4 monate zusammen. ich habe nur was gegen ex partner weil sie sagt das ihr ex sich zum positiven verändert haben und naja sie flirtet halt gerne...und wer sagt das was einmal war nicht auch wiederkommen kann...also ihre gefühle zu denen.


            das andere ist..sie arbeitet in einer disco... sie war mit einem dj befreundet...ab exakt dem ersten tag wo sie ihn kennengelernt hat hat sie sich erstmal jeden tag mit ihm getroffen (so wie mit ihrem jetzigen ex wieder) . sie sagte immer sie versteht sich halt gut mit ihm...jedoch eines tages rief sie mich an...
            unter tränen erzählte sie mir das sie auf dem bett saßen in ihrem zimmer...und plötzlich hat er sie wohl geküsst... sie sagte sie hätte irgendwann abgebrochen... also erstens denke ich wenn einer mir dem gesicht zu nahe kommt merke ich das um abzublocken und zweitens wenn man mal auf die uhr guckt wielange zehn sekunden sein können hat nicht er sie geküsst sondern sie sich beide... ich hoffe es ist ausführlich beantwortet...wenn nicht frag mich einfach.

            Kommentar


            • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


              ich habe nur was gegen ex partner weil sie sagt das ihr ex sich zum positiven verändert haben und naja sie flirtet halt gerne...und wer sagt das was einmal war nicht auch wiederkommen kann...also ihre gefühle zu denen.
              ...........................................
              A, okay, also du hast nicht algemein was gegen ex.-
              Gut, es sieht so aus das du darim manipuliert wird, das heisst sie ist (20) sie ist anscheint von ihre entwilklungs kurz noch nicht abgekommen, somit macht sie es nicht wirklich absichtlich, ich habe frühe viele von solschen mädels mitbekommen, sie waren in meine augen echten mädels, heute sie sind sie für mich, unreifes "irgentwas" weil nun heute auch in mein alter gibt es solschen frauen die nicht so sehr darauf arten das ein mann sensible punkte hat, wo man sehr weh tuhen kann.- Sie gehe einfach leichtsinig damit um, davor ist kein von uns geschützt.-
              Das heiss schütze dich davor, ruffe dein schutzengen von mir aus auf deine schulter, versuche dein "roten kopf" abzukühlen, in dem das du dir sag:
              "Ich lasse mich nicht manipulieren oder negativen gefühlen empfinden, die mir nicht stehen".- Oder sage es ihr einfach, und lege auf.-

              Sei einfach fär zu dir wen andere es nicht sind, werden sie es lehrnen, nun hoffentlich ohne dich.- Kopf hoch! du bist nicht krank du wird krank gemacht, das ist die kleine aber wesentlich unterschide.-
              Die zuneigung die du brauchst, dafür ist sie enscheint nicht die richtige person, die es dir geben kann, versuche dich zu befreihen, du wird sehen es gibt feine mädels, die sehr gut auf ein mann und auf seine sensibilität arten können.-
              Pass ein bischen besser auf dich auf.-

              Liebe grüsse,
              Véro

              Kommentar



              • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


                sie weiss das mir das weh tut wenn sie sich mit ihren ex trifft und dann noch sagt komme mit ihm im mom sehr gut zu recht oder sowas wie es war voll dunkel da habe ich mich an seinem ärmel festgeklammert und so... sagt aber im satz danach das sie zeit brauch und wir vllt ne neue chance haben... sag mal muss ich sowas verstehen?
                ich will sie eigentlich gerne zurück haben auf einer art...nur ich habe nun angst sie an ihn zu verlieren... sie ist nie abend weggegangen bis halb 2 und so wenn sie anderen tag arbeiten musste und nun macht sie das bei ihm...merkwürdig...

                Kommentar


                • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


                  Ja du hast nicht nur ihren wörten die sie dir unter die nase reibt sondern stelt sie dir auch mehreren nebenbullen, das kann ein auf die palme bringen, aber dabei verliert du an selbewustsein, du muss es nicht verstehen es gibt in der tat mädels und jung die merken erst hinterher nach dem das sie sowas machen, das sie tierisch getroffen haben, wen man es aber erklärt " steht man blöd da"wie man eine krankheit hat und es wird auch noch darüber diskutiert ohne gross artig daraus schlüsse zu ziehen,- Und man muss sich fast selbe schämmen, das man auf diese art um den frieden kämpft .-

                  Du sollte für dich und nur (für dich) diese vision von ein anderen mann aus dein konkurenz kampf-kopf, schneltent möglich abschalten, dagegen (A) kannst du nicht tun, (B) weiss woll möglich der kerl nicht das es dich gibt, (C) sie implantiert in dein empfinden damit die eiversuch, aber dafür hast du die leide die krönung das es dir schön schlecht geht.-

                  Somit, schau bitte das du land gewinnst.- Sonnst ...tja sieht es nicht für dieses jahr so doll für dich aus.... Verdammt, ware ein bischen auf.- Denke das jeder schlechte erfahrungen die man so macht braucht auch seine zeit um dann in eine neue beziehung einzugehen das heisst, je schnell du dir diese katastrofe erspart desto besser, für deine ruhe.- Armonie wen du so willst.-

                  Hast du ein plann wie du dich "mental "und "pracktisch" ein bischen bewarfnen kannst ? Wen nicht, sage ich dir dann ein paar möglichkeiten.- Und vieleicht die anderen teilnehmer hier?.-

                  Liebe grüsse,
                  Véro

                  Kommentar


                  • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie



                    Hallo GGG,
                    merkwürdige Verhaltensweisen schildern Sie. Da kann man nicht unbedingt von "krankhafter" Eifersucht reden.
                    Zu Ihrer Eingangsfrage: Akupunktur oder Hypnose sind keine geeigneten Methoden gegen Eifersucht. Da gibt es wirksamere Verfahren.
                    Die Frage ist aber, ob Sie sie brauchen!

                    LG
                    Dr. Riecke

                    Kommentar



                    • RE: an dr.rieke! bitte helfen sie


                      Also klar vero kannst du mir hier ein paar tips geben... also ich habe mittlerweile gemerkt das ich wohl nicht derjenige bin der ohne grund diese eifersucht auf jeden jungen hat... ihr habt mir alles geholfen! bin euch dankbar!

                      Kommentar