• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Malignes Melanom Metastasierung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Malignes Melanom Metastasierung

    Hallo erstmal,

    kann jemand sagen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein Malignes Melanom ( W, Rücken, 0,48mm, CLIII ) gestreut hat? Bei meiner Frau wurde es Ende November entfernt und heute bei der Sonographie wurde zwar nichts gefunden (Lympfknoten, etc..) außer dass auf der Leber sich einige weiße Flecken befinden welche der Arzt nicht identifizieren konnte. Dementsrechend muss meine Frau am Montag zur Tomographie. Wir sind ziemlich besorgt, hat jemand eine Antwort?

    Liebe Grüße...

  • RE: Malignes Melanom Metastasierung


    Hallo,
    die Prognosen stehen fürs Nichtstreuen bei dieser geringen Größe sehr gut.
    Ich hatte ein MM am Unterschenkel, 0,4 mm, Pt2, Clark III.
    Keine vergrößerten Lymphknoten. Das war im Mai 2003.
    Letztes CT Abdomen und Torax im Ende Sept. 04 ergab auch keine Veränderungen.
    Kopf hoch und alles Gute

    Kommentar