• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

leberkrebs

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • leberkrebs

    mein vater hat vor vier wochen die diagnose tumor an der leber bekommen (nach ultraschalluntersuchung). Vor einer Woche ist er bereits verstorben. Wie konnte es so plötzlich dazu kommen?

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar für eine Antwort.

    Irina Lehnert


  • RE: leberkrebs


    Liebe Irina
    Meine Schwester hatte auch Leberkrebs.
    Wir habe es im März erfahren, und meine Schwester
    ist dann im August verstorben.
    Das es bei Deinem Vater so schnell ging ist für Euch schwer zu verstehen, aber Du kannst mir
    glauben, das Euch auch sehr viel erspart geblieben
    ist.
    Vielleicht ist das ein kleiner Trost für Dich und Deine Familie. Ich wünsche Euch alles gute für die Zukunft.
    Nicole

    Kommentar


    • RE: leberkrebs


      mein bruder hat eine metastase an der leber 3mm
      nach chemoterapi noch 2mm
      was sollen wir tun
      operation ja oder nein?

      Kommentar


      • RE: Leberkrebs - wie lange noch?


        Hallo Erich, ich hab selbst einen Lebertumor, allerdings etwas größer als der Deines Bruders (10x12cm). Ich persönlich würde mich bei dieser Größe für eine OP entscheiden, bei mir wurde auch schon eine durchgeführt, allerdings ohne Erfolg, wobei mein Tumor auch direkt in der Leber sitzt und beide Venen umschlossen hat. Sofern der Tumor deines Bruders nur anliegt, also nicht in der Leber sitzt, schätze ich das Risiko als relativ gering ein (wobei eine OP immer ei ngewisses risiko mit sich bringt). Ich bin aber kein Arzt, deswegen empfehle ich Dir, daß ihr das in aller Ruhe mit dem behandelnden Arzt durchsprecht oder noch Rat bei einem anderen Arzt sucht, wenn das Vertrauen zu ihm nicht so groß ist. Ich hoffe, ich konnte Euch damit ein wenig helfen. Du kannst mich auch gerne kontaktieren wenn du mehr wissen willst. Liebe Grüße und alles gute, Tom

        Kommentar



        • RE: leberkrebs


          Das kann von der Ferne kaum beantwortet werden. Dazu dient normalerweise die Sektion. Sie kann bei etwas unklaren Verläufen die Todesursache liefern. Jetzt kann man nur Vermutungen anstellen. Normalerweise würde ein Lebertumor nicht so schnell zum Tode führen. Ausnahmen sind Gefäßabklemmungen oder dadurch verursachte Blutungen, Verlegungen der Darmpassage, Organperforation (Magen, Pankreas, Darm), Abflußstörungen etc.

          Kommentar


          • RE: leberkrebs


            Liebe Irina,
            diese Situation kenne ich sehr gut. Mein Vater hatte ebenfalls Leberkrebs und starb innerhalb von zwei Wochen (07/2002) Wenn Du Dich mit mir austauschen möchtest, dann mail mir doch einfach! Ich habe die erfahrun gemacht, dass Austausch sehr gut tut!
            Liebe Grüße
            Sanne

            Kommentar