• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Massive Lymphknotenschwellung am Hals

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Massive Lymphknotenschwellung am Hals

    Hallo

    Ich hab seit über 6 Wochen angeschwollenen Lymphknoten am Hals sie sind nicht schwmerzhaft. Auf rechts ist er 3,4 cm und links2,4. Ich war inzwischen schon 2-Mal beim Ultraschall aber si sind nicht kleiner sondern nur noch größer geworden. Der Hausarzt hat anfangs behauptet es sei eine Enzündung aber die Blutuntersuchung hat das ausgeschlossen. Nun behauptet er, dass es eine virelle Infektion ist, doch ich wieß nicht ob das stimmt da mir nichts wehtut und ich in den letzten Monaten nicht Krank war. Er hat mir auch Medikamente gegeben die das Abwehrsystem stärken sollen.
    Ich habe eine andauernde Müdigkeit, Schlaflose Nächte und eben die angeschwollenen Lymphknoten.
    Auch im Lendenbereich sind die Lymphknoten etwas größer.

    Muss ich mir Sorgen machen, dass ich Lymphnotenkrebs habe??
    Was soll ich noch alles machen?

    Danke
    Sarah

  • Re: Massive Lymphknotenschwellung am Hals

    Hallo Sarah!
    Lass dir eine Überweisung zum Hämatologen oder Onkologen geben.Das kann dir dein Hausarzt nicht verwehren!Dort bekommst du eine zuverlässige Abklärung.
    Aber Sorgen musst du dir erst machen wenn sich dein Verdacht begründet hat.
    Alles Gute wünscht suleikah

    Kommentar