• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angina

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angina

    Hallo

    ich habe seid Dienstag Angina (Hals total "vereitert"), war Mittwochs beim Arzt, der meinte dass mir nur mit Antibiotikum zu helfen ist und dass er mich am Freitag gerne nochmals sehen würde. Als ich dann am Freitag beim Arzt war, hatte sich noch nichts verändert. Arzt meinte Antibiotikum schlägt nicht an, also hat er mir Penicilin verschrieben.
    Freitags habe ich angefangen Penicilin einzunehmen!!
    Wann ist denn eine Wirkung von diesem Mittel zu erwarten??


    Mfg


  • RE: Angina


    Hallo,

    da kann man keine pauschale Antwort drauf geben, leider. Diese hängt von Fall zu Fall ab, ob die zu bekämpfenden Organismen, sprich meist
    Bakterien gegen das gewählte Antibiotikum (teil)immun sind, oder nicht. Also feste Zeiten kann man nicht angeben, das ist immer verschieden. Es kann auch sein das das neue Medikament nur schlecht oder gar nicht wirkt, aber in der Regel solltest Du bis Dienstag/Mittwoch schon eine deutliche Verbesserung spüren, falls nicht, wirst Du wahrscheinlich nochmal was anderes bekommen.
    Gute Besserung!!!

    Kommentar


    • RE: Angina


      Hat Dein Arzt auch einen Abstrich gemacht, um zu testen, ob die Infektion durch Bakterien oder Viren verursacht wird? Wenn es Viren sind, hilft gar kein Antibiotikum und die Einnahme ist nutzlos!

      Gute Besserung!

      Kommentar


      • RE: Angina


        Eiter --> Bakterien

        Kommentar