• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diabetis, hohe Wasseransammlung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diabetis, hohe Wasseransammlung

    Zutiefst verbittert über zwei Klinikärzte und den Hausarzt, die meiner Tante (82 Jahre) nach OSH-Bruch Ende November 2001 keine Geariatriemaßnahme verordent haben (Tante wäre am Ende). Dank privater Iniative durch Sozialstation und Krankenkasse hatte meine Tante 3 Wochen Aufenthalt in einer Geariatrieklinik und ist mit Gehhilfe in eigener Wohnung einigermaßen selbstständig. Sozialstation spritzt 3x täglich Insulin. Meine Tante hatte 2001 vier Aufenthalte im Krankenhaus wegen Zuckerkoma. Weitere Probleme sind Herzschwäche und die hohe Wasseransammlung, die zwar dank Tabletten täglich literweise abgehen, aber ohne die ständige Wasserbildung zu verhindern.
    Wer kennt Experten, der gegen hohe Wasserbildung eine Behandlungsmethode weiß.