• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krampfadern entfernen ohne OP?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krampfadern entfernen ohne OP?

    Hallo,

    ich habe vor allem an den Beinen Krampfadern. Jetzt im Sommer stört mich das besonders, da sie nicht schön aussehen und ich trotzdem nicht auf luftige Kleidung verzichten will.
    Habt ihr Tipps für mich, wie ich die wegbekommen kann oder wie sie weniger sichtbar sind, ohne OP?

    Danke!


  • Re: Krampfadern entfernen ohne OP?

    Also weg bekommen ohne OP dürfte nicht gehen, die verschwinden ja nicht einfach so.
    Kannst höchstens versuchen sie zu kaschieren, weg zu schminken.
    Ich fürchte aber, ohne Op wirst du damit leben müssen und auch mit Op steht meist schon die nächste Generation Krampfadern in den Startlöchern.
    Aber vielleicht auch mal checken lasen ob die die Durchblutung beeinträchtigen, dann sollte man ggf operieren lassen.

    Kommentar


    • Re: Krampfadern entfernen ohne OP?

      Hallo,

      wie Tired schon sagt, ohne OP wirst du sie nicht mehr wegbekommen.
      Aber du kannst zur Vorbeugung beitragen, damit nicht mehr entstehen und du keine Venenprobleme bekommst. Krampfadern werden ja meistens durch zu wenig Bewegung ausgelöst. Einfach versuchen mind. 3 in der Woche Sport zu machen. Laufen oder Nordic-Walking wären ein Beispiel. Von Kraftsport würde ich dir eher abraten.
      Fall du noch mehr zu dem Thema wissen möchtest, kannst du hier weiterlesen:
      Aber mach dir nichts draus, jede Frau hat Krampfadern und solange sie nicht gesundheitsgefährdend sind, versuch damit zu leben.

      Alles Gute!
      Zuletzt geändert von Die Redaktion; 22.01.2020, 14:33. Grund: Werbung, Link entfernt

      Kommentar


      • Re: Krampfadern entfernen ohne OP?

        Hallo,

        wie Tired schon sagt, ohne OP wirst du sie nicht mehr wegbekommen.Aber du kannst zur Vorbeugung beitragen, damit nicht mehr entstehen und du keine Venenprobleme bekommst. Krampfadern werden ja meistens durch zu wenig Bewegung ausgelöst. Einfach versuchen mind. 3 in der Woche Sport zu machen. Laufen oder Nordic-Walking wären ein Beispiel. Von Kraftsport würde ich dir eher abraten.
        Fall du noch mehr zu dem Thema wissen möchtest, kannst du hier weiterlesen:


        Aber mach dir nichts draus, jede Frau hat Krampfadern und solange sie nicht gesundheitsgefährdend sind, versuch damit zu leben.

        Alles Gute!
        Zuletzt geändert von Die Redaktion; 22.01.2020, 14:33. Grund: Werbung, Link entfernt

        Kommentar