• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

    welche sich abwechselen, überschneiden oder gleichzeitig auftreten. Mal stärker, mal schwächer. Treten dann auch plötzlich auf. Verschwinden teilweise auch plötzlich wieder. Verbindungen zu irgendwelchen Nahrungsmitteln oder Bewegungen habe ich keine gemerkt. -Häufiger Harndrang -meist etwas schwächerer Harnstrahl -Beckenbodenschmerzen (mal im vorderen Bereich, mal im hinteren, mal komplett) -Unterbauchschmerzen (meist eher links⁄rechts) -schmerzen in den Beinen (meist beide unterschenkel, variierend vorne und hinten) -gelegentlich schmerzen im hals (nicht im Rachen, eher tiefer) -Übelkeit -krankheitsgefühl⁄unwohlsein -Schleier vor den Augen (unscharfes sehen egal ob nähe oder ferne) -plötzliche Müdigkeit -häufiger als sonst kalte Hände -dickerer Bauch (kann auch Einbildung sein) Untersuchungen und Medikamente: -vaginaltraschall im Januar (ss ausgeschlossen) -schwangerschaftstests mit Urin bei gyn sowie zuhause negativ -urintest bei dem ein harnwegsinfekt diagnostiziert wurde. -Abstrich für Krebs unauffällig -einmalantibiotikum bekommen -> keine Besserung der Symptome -in gleicher Woche abdominalultraschall des gesamten Bauchraumes (nichts auffällig, keine ss) -weiteres Antibiotika (breitband) über 5 Tage ->keine Besserung der symptome -Urinteststreifen nicht mehr auffällig -Urinkultur ohne Befund -nach ein paar Wochen erneute urinkultur auch ohne Befund -weiterer Vaginalultraschall im Februar ohne auffälligkeiten -Chlamydientest negativ -Blutbild gänzlich alles im Normbereich. -hivtest auf Antikörper negativ -abdominalultraschall ohne Befund -wurde eingerånkt anschließend irgendwie lockerer Was soll ich noch untersuchen lassen? Was könnte das sein? Zu welchem Arzt noch? Schwangerschaft ist ja denke ich deutlich ausgeschlossen. Ich verliere langsam gänzlich die Geduld...


  • Re: ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

    Hat keiner einen Rat? :/

    Kommentar


    • Re: ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

      Schon.....den behalt ich aber besser bei mir.
      Gruß suleikah

      Kommentar


      • Re: ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

        Na, wird's auf die Psyche geschoben? :/

        Kommentar



        • Re: ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

          Das sollten besser deine Ärzte herausfinden.....?
          Gruß suleikah

          Kommentar


          • Re: ich weiß nicht mehr weiter. was kann das sein?

            Ja, seh ich im Grunde auch so. Nur zu welchem Arzt noch gehen?

            Kommentar