• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Clomifen dann schmierblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Clomifen dann schmierblutung

    Guten abend zusammen,
    ich habe eine frage, habe meine letzte periode am 23.11.2017 (erster tag) gehabt, seit dem keine periode mehr. Mein frauenarzt meinte es sei alles inordnung. Da wir einen kinderwunsch haben (das zweite kind) sollte ich mit clomifen anfangen. Diese habe ich acht tage genommen und dann war ich wieder beim ultraschall. Rechts hat sich ein ei gebildet und links eine zyste. Er meinte am wochenende sei es dann soweit das ein eisprung statt finden könnte. Wir haben das wochenende über sehr intensiv dran gearbeitet und nun habe ich heute eine schmierblutung bekommen. Kann das von einem eispung sein oder hat es andere ursachen das jetzt eine schmierblutung kam?
    vielen dank schon mal in voraus
    liebe grüße nina2.0


  • Re: Clomifen dann schmierblutung

    Hallo Nina2.0, das kann man ohne Hormonanalyse und Ultraschall nicht eindeutig sagen. Lassen Sie Progesteron bestimmen und die Cyste kontrollieren. Ab welchem Datum und Cyclustag haben Sie mit Clomifen angefangen ? Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar