• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger in den Urlaub fliegen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger in den Urlaub fliegen?

    Hallo zusammen,

    ich hab jetzt mal eine (wahrscheinlich total doofe) Frage:

    Ich möchte im Februar 2018 meine Pille endgültig absetzen. Nun planen wir im August in Urlaub zu fliegen. Das Besondere daran: wir möchten mit meinen Brüdern alle gemeinsam zu meinen Eltern fliegen. Diese leben im Ausland.

    Wenn ich jetzt im Februar absetze, kann es entweder sein, dass es noch dauert bis es klappt oder es kann SOFORT klappen. Das weiß ich ja vorher nicht.
    Doch FALLS es sofort klappen sollte, kann ich dann trotzdem im August in Urlaub fliegen?
    Ich möchte unbedingt fliegen, da ich meine Eltern nur 1x im Jahr sehen kann, daher wäre es mir unglaublich wichtig. Sonst würde ich sie nächstes Jahr garnicht sehen,denn sie kommen erst 2019 wieder nach Deutschland.

    Daher würde ich gerne wissen, ob ich dann trotzdem problemlos fliegen kann? Ich wäre dann ja ca. im 5./6. Monat wenn es ziemlich sofort klappen würde.

    LG und danke schon mal.



  • Re: Schwanger in den Urlaub fliegen?

    Hallo Sabine1992, das ist von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich. Bitte dort nachfragen. Ärztlicherseits gibt es bei normalem Schwangerschaftsverlauf keine Bedenken. Thromboseprophylaxe bei Langstreckenflügen ist auch möglich mit Strümpfen und Spritzen. Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar