• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Arefam 200mg

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arefam 200mg

    Hallo, Mir wurde von meiner FÄ Arefam 200mg verschrieben, welche ich seit 2 Tagen nach dem ES nehme. (Follikel wurde 3 Tage vor dem Springen mittels Ultraschall angeschaut + Ovutest zur Bestätigung) Spermiogramm meines Partners ist 1A und vom Ultrsschall her ist auch nichts negatives erkennbar. Schilddrüse ist ebenfalls ok. Meine FÄ meinte, ich solle Arefam einnehmen bis ich meine Mens bekomme, dann absetzen und im nächsten Zyklus wieder wie gehabt starten. Nun meine Frage: mein Zyklus war ziemlich regelmäßig (1-2 Tage) jetzt bin ich 1 Tag drüber, kann es sein, dass Arefam die Mens total ausfallen lässt? SS-Frühtest heute war negativ! Und ist es sinnvoll Arefam zu nehmen, wo bei mir nie ein Hormonstatus gemacht wurde ? Herzlichen Dank

  • Re: Arefam 200mg

    Hallo Sansa, Arefam unterstützt diie 2. Cyclushälfte als Gelbkörperhormon. Es verhindert keine mens. Vielleicht sind Sie doch schwanger, nur daß die SChwangerschaft villeicht noch zu jung ist. Also in 1 Woche ca. noch einmal testen. Alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Arefam 200mg

      Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!!

      Kommentar


      • Re: Arefam 200mg

        Hallo Sansa, dann alles Gute, Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar