• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Transfer +9 Tage leichte schmierblutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Transfer +9 Tage leichte schmierblutungen

    Hallo,
    Ich hatte vor 9 Tagen einen blastozysten Transfer (2st). Seid dem Wochenende reißen mir nun die Mundwinkel ein ( Eisenmangel). Aus diesem Grund trinke ich jetzt rote Beete Saft und nehme eisentabletten. Jetzt hab ich seid gestern Abend eine leichte Verfärbung ( hell rot/Braun) im Slip. Mein erster Gedanke war schmierblutungen. Kann das aber auch vom rote Beete Saft kommen? Ich nehme jeden Tag, seid dem Transfer lutinus 3x täglich.
    Achso, Urin ist nicht verfärbt. Kann sich der zervixschleim vom Saft verfärben?

    Ich bin nun etwas hibbelig und wäre froh, wenn mir jemand Antworten könnte.

    Lg


  • Re: Transfer +9 Tage leichte schmierblutungen


    Das war wohl doch eher ein leichtes Schmieren. Der Saft sollte das nicht auslösen.

    Kommentar