• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo Dr. Leuth,
    Sie haben mir schon mal sehr geholfen - Danke !

    Bin 34 Jahre alt (Zyklus 28-30 Tage, Konisation 11/2011- seitdem alles ok), Kinderwunsch seit 1/ 2013

    Bitte um Beurteilung meines Befundes:

    TSH-basal(supersens.) - 0,94 mlU/l 0,25 - 4.00
    FSH - 4,8 mU/ml 2,5 - 10 Foll.p
    Prolaktin - 8,2 ng/ml 2,8 - 29,2
    Östradiol(E2) - 66 pg/ml 20 - 144 Foll.p
    Testosteron gesamt - 0,56 ng/ml 0,05 - 0,75
    DHEAS 1,84ng(?)/ml 0,60 - 3,37

    Es wurde auch kleines Blutbild (alles ok) bestimmt - Warum?
    Wie wurden Sie weiter vorgehen?

    Gruß

  • Re: Kinderwunsch

    Hallo, raphaela111, an welchem Cyclustag wurden die Blutwerte bestimmt? Der Östradiolwert ist ja ein bißchen niedrig, es sei denn, er würde perimenstruell bestimmt. Das sollte am 11. - 12. CT noch einmal kontrolliert werden, auch dann eine Sono der Eierstöcke. Schönen Sonntag,Ihr Dr. M. Leuth

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch

      Hallo,

      danke für die schnelle Antwort, die Blutwere wurden am 16 ZT bestimmt - zufällig bei der Kontrolle(wg. Vorgeschichte).
      Ein bißchen niedriger Östradiolwert - was heisst das?

      Ihnen auch schönnen Sonntag, raphaela111

      Kommentar


      • Re: Kinderwunsch

        Hallo, raphaela111,das könnte bedeuten, daß in dem Monat kein reifes Ei produziert wurde und Sie deswegen nicht schwanger geworden sind. Lassen Sie die Werte wie besprochen noch einmal kontrollieren, Ihr Dr. M. Leuth

        Kommentar