• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

unsicher

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • unsicher

    Ich stelle mir eine Frage!
    Ich habe normal immer einen Zyklus von 26-28 Tagen. Am 06.12. hatte ich meine letzte Mens. Hätte somit um den 01-02.01. meine Mens bekommen müssen. Am 07.01. habe ich einen Test gemacht der leider negativ war. Seit dem 08.01. hatte ich ganz leichte Blutungen. Seit dem 10.01. aber jetzt richtig stark mit "Brocken" (sorry).
    Kann es sein das ich doch schwanger war und das ein Abgang ist/war????
    Bin mir sehr unsicher?!
    Kann mir jemand weiterhelfen?


  • Re: unsicher


    Das kann nur ein ARZT feststellen aber glaube ich nicht . Mir wurde immer erzählt,das man schmerzen hat wenn man eine fehlgeburt hat.

    lg mutti

    Kommentar


    • Re: unsicher


      Die Schmerzen müssen nicht unbedingt sein...

      Bei solch starken Blutungen sollte man aber auf jeden Fall zum Arzt.

      Kommentar