• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Windpocken

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Windpocken

    Mein Kind hat Windpocken, wir wollten am 30.12.01 in die Berge fahren und mein Arzt sagte mir, daß sie nicht an die Luft darf und ich nicht mal mit ihr spazieren gehen kann. Warum?


  • RE: Windpocken


    Guten Tag,
    inzwischen haben Sie Ihre Frage selbst gelöst.
    Windpocken sind sehr ansteckend und stellen z. B. für Menschen mit Immunsuppression eine Gefahr dar.
    Insofern sind Reisen problematisch.
    Das betroffene Kind sollte körperlich geschont werden.
    MfG Dr. Liebke

    Kommentar