• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schlafmaske

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlafmaske

    Hi Leute,
    mein kleiner hat große Probleme mit dem Einschlafen und auch Ab und An Alpträume. Unsere KA hat geraten, es mal mit einer Schlafmaske zu probieren, damit es komplett dunkel ist und er evtl. einen ruhigeren Schlaf hat... Er möchte sie aber nicht tragen!
    Eine Freundin von mir hat geraten, dass es vielleicht besser funktioniert, wenn auch wir eine Schlafmaske tragen aber.. ich vertrage das nicht so gut, das Material der Billo-Dinger ist mir meistens zu rau und dann kratzt meine Stirn.. Gibt es evtl. noch andere Möglichkeiten, ihn zu überzeugen?


  • Re: Schlafmaske

    Warum willst du deinen Sohn überzeugen, wenn du selber die Maske nicht tragen magst weil sie so unbequem ist?
    Ich bezweifle dass so eine Schlafmaske bei Albträumen hilft und das mit der Dunkelheit, wenn es nicht gerade hell im Zimmer ist und alle Lichtquellen raus, dann dürfte das völlig ausreichen.
    Dichte Vorhänge, ein Rollo, damit schläft es sich besser falls es draußen sehr helle Lichtquellen gibt, als mit Maske.
    Normalerweise macht es nichts, wenn es von draußen her nicht ganz finster ist, der Mondschein dürfte da auch nicht stören, da ist es doch eher anzunehmen dass Kinder eher Probleme mit einem Fremdkörper im Gesicht haben.
    Also lieber nach dichten Vorhängen schauen, als den Kleinen an eine Maske zu gewöhnen, ist ja auch nicht schön wenn er sie annimmt und dann als erwachsener nicht mehr ohne kann.

    Kommentar


    • Re: Schlafmaske

      ...liegen die Einschlafprobleme denn wirklich an unzureichender Abdunkelung des Zimmers?
      Wenn ich mich da an andere Kinder erinnere, die haben genau vor der tiefen Dunkelheit Angst und haben gerne eine kleine Leuchte im Zimmer. So wären die "Monster unterm Bett" immerhin sichtbar, und weil sie das nicht mögen, kommen sie erst gar nicht raus ;o)
      Schlafmasken sind im übrigen nicht so günstig für die Augen und die Haut und überhaupt nur in Ausnahmefällen zu nutzen, nicht als Alltagslösung. Und wenn er sie eh nicht mag, würde der Zwang zur Nutzung seine Probleme nur verstärken. Da schließe ich mich Tired an!

      Kommentar