• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wachstumsstop durch Schlafmangel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wachstumsstop durch Schlafmangel

    1. Ich habe vor Kurzem erfahren, dass man am Meisten während des Schlafens wächst.
    Hängt das jetzt nur von der Dauer ab oder ist gleichzeitig auch der Zeitpunkt (Rhytmus) dafür entscheidend?

    Ich bin jetzt nicht darauf gekommen weil ich mir zu klein vorkomme - auch schlafen tue ich eigentlich recht vernünftig.
    Nur habe ich in der Vergangenheit manchmal nicht so viel geschlafen und jetzt frage ich mich, ob ich nicht vielleicht noch größer sein könnte als jetzt.

    2. Gibt es hierzu vielleicht sogar eine Zwillingsstudie (aber das ist wohl eher unwahrscheinlich?)?
    3. Und bis zu dem wievielten Lebensjahr ist das Wachstum abgeschlossen? - Ich bin männlich.
    4. Wie kann ich überprüfen, ob ich meine genetisch festgelegte Körpergröße auch wirklich erreicht habe / erreichen werde?
    5. Kann man feststellen, ob man aus Schlafmangel etwas von der erreichbaren Körpergröße eingebußt hat?
    6. Die Menschen werden ja immer größer - mir ist das mittlerweile auch deutlich aufgefallen. Kann es sein, dass die Durchschnittswerte zur Körpergröße im Internet gar nicht mehr in der Praxis funktionieren? - Das man trotz einer Größe, die der Liste nach als Durchschnittlich gilt, im Alltag als zu klein / eher klein wahrgenommen wird?

    Vielen Dank für Ihre Antworten!
    MfG
    notknown


  • Re: Wachstumsstop durch Schlafmangel


    als mann kann man ungefähr bis zum 21 lebensjahr wachsen

    wachstum ist sehr komplex

    es hat viel mit hormonen aus gehirn, schilddrüse und etwas der nieren zu tun

    richtige ernährung, bewegung und schlaf haben auch etwas mit der größe zu tun, schlaf aber am wenigsten

    es ist so... das im schlaf sich die wirbelsäule erholen kann und wieder strecken kann, deshlab ist man abends auch kleiner als morgens nach dem aufstehen...


    mfg jean

    Kommentar