• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Impftiter Tetanus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Impftiter Tetanus

    Aufgrund stärkerer Nebenwirkungen bei verschiedenen Impfungen hat mir meine ehemalige Hausärztin empfohlen, den jeweiligen Titer vor Impfungen überprüfen zu lassen, um es nicht zu Überimpfungen kommen zu lassen. Nun war mein Impftiter Tetanus nach 10 nach der letzten Impfung bei 2,7 mit dem Hinweis, dass er für weitere 5-10 Jahre ausreicht. 5 Jahre später war er dann bei 3,7. Wie kann er jetzt höher sein als 5 Jahre zuvor? Meine Ärztin sagte, ich hätte wohl eine Wunde inzwischen gehabt. Aber eine Erkrankung würde ja keinen Immunschutz machen. Bin jetzt etwas verunsichert, ob das Ergebnis stimmen kann.


  • Re: Impftiter Tetanus

    Naja, mal angenommen du wärst mit Tetanus in Berührung gekommen, dann würde dein Immunsystem auch mit Impfung hochfahren und ich denke der Titer könnte dann durchaus steigen.
    Ist aber nur eine Theorie, wenn du es genau wissen möchtest, müsstest du dich an das Gesundheitsamt oder RKI wenden.

    Kommentar