• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pickel in der Nase eitrig

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pickel in der Nase eitrig

    Hallo,
    kennt das jemand?
    Ich hatte wohl einen Pickel im linken Nasenloch. Hab nur gespürt das es da druckempfindlich ist.

    Gestern beim Gesicht waschen, ging das Teil wohl auf und mir lief gelblich-schleimiges Zeug aus der Nase.

    Habe dann Fucidine-Salbe (Antibiotikum) drauf.
    Heute fühlt es sich zwischendurch an als ob da Flüssigkeit wäre. Wenn ich dann vorsichtig schnäuze kommt auch wieder gelbes Zeug.
    Muss am Montag eh zum Hausarzt, meint ihr ich kann solange noch warten?
    Die Salbe mach ich weiterhin 2x tgl. drauf.

    Liebe Grüße


  • Re: Pickel in der Nase eitrig

    Dranbleiben !
    HA, besser eventuell HNO aufsuchen !
    Sollte sich hier etwas verschlechtern sofort in die
    Notambulanz.
    Andererseits bin ich unsicher ob es möglicherweise
    einen andereren Hintergrund geben könnte ?

    Kommentar


    • Re: Pickel in der Nase eitrig

      Danke für deine Antwort.

      Bisher hatte ich keine weiteren Beschwerden, nur das sich immer wieder Sekret bildet. Mache die Salbe 2x täglich drauf und lasse es ansonsten in Ruhe.

      Morgen bin ich eh beim Hausarzt. Mal sehen was der sagt.

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Pickel in der Nase eitrig

        Alles Gute.

        Kommentar



        • Re: Pickel in der Nase eitrig

          Danke, alles bestens. Arzt meinte, die Salbe weiterhin dünn auftragen und melden falls zusätzliche Beschwerden auftreten

          Kommentar