• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Druck auf dem Linken Ohren, was tun?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Druck auf dem Linken Ohren, was tun?

    Hallo Doc!
    Ich habe folgendes Problem..
    schon längere Zeit habe ich im linken Ohr ein etwas dumpfes gefühl, welches auch zur leichter hörminderung führt.
    Ich habe bemerkt das im linken Ohr viel mehr Ohrenschmalz ist als im rechten und eventuell ist das auch die Begründung dafür.
    Wenn ich aber meinen Kiefer weit öffne entsteht ein richtiger druck auf meinem ohr ( wie im Flugzeug) welcher nur wieder verschwindet wenn ich an meinem Ohrläppchen ziehe.
    Beim leichten drücken in den Gehörgang erfolgt der selbe Druck. Auffällig ist ebenfalls das wenn ich normal an meinem ohrläppchen ziehe, ich viel klarer höre und auch dieses dumpfe Gefühl weg ist.
    Der druck taucht gelegentlich auch morgens nach dem aufstehen auf wenn ich auf dem linken Ohr geschlafen habe, aber beim Essen merke ich es am
    meisten...
    Reicht da eine Ohrspühlung oder hat es andere Gründe?
    Liebe Grüß


  • Re: Druck auf dem Linken Ohren, was tun?

    Auch ich vermute einen durch Ohrenschmalz verstopften Gehörgang. Ich empfehle die Vorstellung beim HNO-Arzt, der dann nach der Reinigung auch etwaige andere Ursachen ausschließen kann.

    Kommentar


    • Re: Druck auf dem Linken Ohren, was tun?

      Vielen dank !

      Kommentar