• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bekomme schlecht Luft und brauche Nasenspray

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bekomme schlecht Luft und brauche Nasenspray

    Hallo,
    ich bekomme nachts, wenn ich mich hinlege schlecht Luft. Deshalb habe ich auch ca. ein Jahr Nasenspray benutzt. Ohne ging es einfach nicht mehr.
    Weil ich aber nicht mehr davon abhängig sein wollte bin ich erst auf Kindernasenspray umgestiegen und momentan benutze ich dies auch nur noch auf einem Nasenloch und nur noch einmal vor dem Schlafen.
    Dem anderen Nasenloch geht es gut und ich bekomme auch gut Luft dadurch (auch Nachts). Ich benutzt oft Salzwasser um die Nase zu pflegen, aber trotzdem ist ein Nasenloch immer zu. Und oft ist meine Nase morgens wieder zu da sich in der Nase so eine Art dünnes Plätchen bildet, wenn das weg ist bekomme ich sofort besser Luft.

    Wie komme ich jetzt komplett vom Nasenspray weg und bekomme Nachts besser Luft?

    P.S: Ich habe eine Hausmilbenallergie und bin auch allergisch gegen alles was draußen blüht.

    Danke