• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Haarausfall mit 22?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Haarausfall mit 22?

    Guten Tag zusammen!

    Ich merke, wie die Haare bei mir oben auf dem Kopf, also oberhalb der Stirn, in der letzten Zeit doch deutlich dünner wurden. Da ich erst 22 bin und mein über 50-jähriger Vater mit sowas erst deutlich später zu tun bekam, wollte ich mich mal erkundigen, was man da tun kann und woran es liegen könnte. Halten etwaige Shampoos, was sie versprechen?

    Besten Dank schonmal!

    John


  • Re: Haarausfall mit 22?

    Hallo John, ich fasse dir hier mal die wichtigsten Tipps zusammen die wirklich helfen.

    Nr.1 Wasche deine Haare nicht mit Körpershampoo
    Nr2. Wasche deine Haare maximal 2 mal pro Woche
    Nr.3 Tupf deine nassen Haare leicht ab und trockne sie nicht extrem mit einem Handtuch ab weil du dadurch nur noch mehr haare verlieren wirst.
    Nr.4. Die Shampoos können schon helfen, nur darfst du dir dadurch keine Wunder erhoffen. Weil dien Vater ebenfalls Haarausfall hat wirst du es auch bekommen. So ist nunmal deine Genetik und das kann man sich nicht aussuchen.
    Nr.5. Pillen brauchst du garnicht versuchen. Alles was frei verkäuflich ist wird dir nicht helfen können.

    Kommentar


    • Re: Haarausfall mit 22?

      Hallo!

      Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!
      Zwei Fragen hätte ich noch:
      Zählt "Haare nur mit Wasser waschen" auch als Haarewaschen oder geht es nur um das Verwenden von Shampoo?
      Kannst Du irgendein Shampoo empfehlen?

      Vielen Dank nochmal und beste Grüße!

      Tristan

      Kommentar

      Lädt...
      X