• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Regaine

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regaine

    Halll Frau Latz,
    ich leide unter starkem Haarausfall. Auf Anraten eines Haarspezialisten nehme ich jetzt regaine, seit 4 Woche. 2x tgl. Der HA ist vorhanden und ich glaube zu bemerken, dass mein Haar durch diesen Ausfall noch Lichter wird. Was mich sehr erschreckt und mir Angst macht, da man überall liest, dass das Shedding wohl kein lichteres Haar verursachen soll. Ich bin sehr verunsichert. Soll ich es weiternehmen? Wie ist ihr Erfahrungswert dbzgl? Kann sich das Haar durch shedding ausdünnen? Vielen Dank vorab!
    Daniela

  • Re: Regaine

    Hallo Leni1979,

    Also es ist erst einmal sehr wichtig die Ursache des Haarausfalls zu kennen, Minoxidil und Finasterid würde ich normalerweise nur bei AGA einsetzen.
    Weist du an welcher Art von Haarausfall du leidest? Wenn nicht findest du auf dieser Seite ein paar Infos dazu, dann kannst du deinen Haarausfall besser einordnen und ihn effektiver bekämpfen.
    Aber das ersetzt nicht den Weg zum Arzt, denn er kann genau feststellen was die Art und Ursache des Haarausfalls ist.

    Der Shedding Effekt tritt in den ersten paar Wochen der Behandlung auf, dieser geht in der Regel aber wieder vorbei. Deswegen sollte man im Normalfall nicht die Behandlung abbrechen, außer dieser hört nicht auf. In dieser Zeit fallen einem noch mehr vermehrt Haare aus, diese wachsen dann aber auch wieder nach und der Haarausfall sollte dann so langsam aufhören.
    Und man braucht schon ein wenig Geduld mit dem Mittel, man sollte auch nicht von dem Mittel erwarten das es einem komplett volle Haarpracht gibt.

    Es stoppt im Normalfall den Haarausfall und sorgt auch ab und an für Neuwuchs. Aber man muss das Mittel dauerhaft einnehmen, setzt man es wieder ab beginnt der Haarausfall wieder..

    Kommentar


    • Re: Regaine

      Hallo,
      vorübergehend kann es unter Regaine und einem starken Shedding nach einer Lichtung aussehen. Aber das sollte mittlerweile nicht mehr der Fall sein, denn das Shedding wird als Zeichen von nachwachsenden Haare gedeutet.
      Hoffe meine Antwort kommt aufgrund der langen Feiertagspause nicht allzu spät.
      HG
      Jenny Latz

      Kommentar