• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

bin verwundert

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bin verwundert

    weshalb?
    im nachbarforum werden ratschläge gegeben( 30ie insulin wegen faktor 3)
    weshalb hat niemand gefragt welcher zielbereich angesteuert wird? also "werte" !
    weshalb hat niemand gefragt ob eine portion von einem dreiviertel kilo nicht etwas groß zum frühstück ist. (wer viel ißt muß viel spritzen)
    die te hat auch noch über korrekturmengen geschrieben,
    ihr wißt doch daß bei hohen bz werten (die ja gerne im kh gesehen
    werden), die faktoren gar nicht mehr gelten !
    wenn die te also die imkh gerne angestrebten 180 und höher fährt und nun zuhause auf normalwerte kommen will (100) muß zuerst der faktor neu bestimmt werden bevor überhaupt eine aussage möglich ist.
    und , grundsätzlich ist es immer ratsam erst korrigieren, und wenn der zielbereich erreicht ist bolus spritzen sea einhalten essen. so ist die reihenfolge.
    war nur mal so, mfg. klaus


  • Re: bin verwundert

    Stimmt ja, was Du schreibst. Aber warte einfach mal ein paar Tage ab, wie sich die Beiträge da weiter entwickeln. Und vielleicht sollten wir (fällt mir ja auch drüben unheimlich schwer) das hier mit dem nächsten Fremdbeitrag auch mal machen

    Kommentar