• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

    Praxibericht von Herby:
    Pelikan Sun elektronische Stechhilfe und Lanzettendisk
    Testbericht: Wenn man sich zum Kauf der teuren Pelikan Sun Stechhilfe( 01.01.2012 für 229,90 €) durch gerungen und die individuellen Einstellungen gefunden hat, gibt es nur noch eine sanfte, kaum zu spürende Blutgewinnung für die Bestimmung des Blutzuckers. Ich benutze die Pelikan Sun jetzt exakt 3 Jahre und bin begeistert von dieser Technik, da ich echt mit mechanischem „picken“ starke Schmerzen spürte. Was wohl mehr aus reiner Angst entstanden ist. Der sonst schnell aus Bequemlichkeit vernachlässigte Lanzetten wechsel ist kein Thema mehr. PELIKAN-SUN ermöglicht 30 individuelle und präzise Einstellung der Einstechtiefen. LCD Display. Mit allen Blutzucker- Messgeräten nutzbar. Die elektronische Einstellung für jeden Finger ist im Gerät gespeichert. Zusätzlich kann man die Stechtiefe auch per Knopfdruck ändern. Mein Lanzetten-Disc Vorrat geht zu Ende und leider hat die Lieferfirma die Produktion eingestellt. Nach 50 Stichen wird die Disc nicht mehr vom Gerät akzeptiert und normalerweise entsorgt.
    Ich habe nun eine Möglichkeit gefunden, diese 50 auf einer Disc befindlichen Lanzetten mehrmals zu benutzen. Es geht indem ich die Elektronik mit einem Trick überlistet habe. Dadurch könnte ich die verbrauchte Lanzettendisk öfters benutzen. Nach einigen erneuten Benutzungen könnte ich die 50 Lanzetten welche sich auf der Disk befinden, ja sterilisieren.
    Frage?
    Was spricht dagegen wenn ich so die „Pelikan Sun“ und die Lanzettendisk mehrfach weiter benutze?
    Hinweis: Wer noch eine Pelikan Sun „Finger Friendly besitz kann die Video-Anleitung auf CD (Lanzettendisk mehrfach nutzen) bei mir s beziehen.
    Danke


  • Re: PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

    es gibt nichts sinnloseres als ein gerät zu empfehlen, das seit mehr als zwei jahren nicht mehr hergestellt und vertrieben wird.
    zudem es einige (noch erhältliche ) sehr wenig 7 bis praktisch schmerzlose clixermodelle gibt.
    fg.klaus

    Kommentar


    • Re: PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

      Hallo,
      wenn Sie den Beitrag bis unten gelesen hätten, wäre es Ihnen aufgefallen das es sich auch um eine wichtige Frage handelt!
      (ws sterile Lanzetten betrift)
      Zusätzlich habe ich allen PelikanSun – Besitzern die Möglichkeit mitgeteilt, wie Sie das teure Gerät mit benutzten Lanzetten weiter nutzen können.
      Gruß
      Herby

      Kommentar


      • Re: PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

        hallo , nur zur info ich lese immer alles , bevor ich antworte.
        nur hier hat soviel mir bekannt nemand das pelikan ding. die zwei die ich pers. kenne die es wegen der kinder hatten haben es entsorgt, zt auch aus wut , die ich verstehen kann denn mit dem ding ist kohle gemacht worden , besonders bei eltern diabetischer kinder, und dann sind die alle im wahrsten sinn des wortes
        --- hängengelassen worden --, außerdem haben "extrem viele der dinger den geist aufgegeben".
        zusätzlich meine meinung dazu: total überteuerter schnickschnak, abzocke, und als sich nicht genug gefunden haben, die anderen im regen stehen gelassen. -amerikanischer überteuerter billig müll-
        ok ?

        Kommentar



        • Re: PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

          Praxibericht von Herby:
          Pelikan Sun elektronische Stechhilfe und Lanzettendisk
          Testbericht: Wenn man sich zum Kauf der teuren Pelikan Sun Stechhilfe( 01.01.2012 für 229,90 €) durch gerungen und die individuellen Einstellungen gefunden hat, gibt es nur noch eine sanfte, kaum zu spürende Blutgewinnung für die Bestimmung des Blutzuckers. Ich benutze die Pelikan Sun jetzt exakt 3 Jahre und bin begeistert von dieser Technik, da ich echt mit mechanischem „picken“ starke Schmerzen spürte. Was wohl mehr aus reiner Angst entstanden ist. Der sonst schnell aus Bequemlichkeit vernachlässigte Lanzetten wechsel ist kein Thema mehr. PELIKAN-SUN ermöglicht 30 individuelle und präzise Einstellung der Einstechtiefen. LCD Display. Mit allen Blutzucker- Messgeräten nutzbar. Die elektronische Einstellung für jeden Finger ist im Gerät gespeichert. Zusätzlich kann man die Stechtiefe auch per Knopfdruck ändern. Mein Lanzetten-Disc Vorrat geht zu Ende und leider hat die Lieferfirma die Produktion eingestellt. Nach 50 Stichen wird die Disc nicht mehr vom Gerät akzeptiert und normalerweise entsorgt.
          Ich habe nun eine Möglichkeit gefunden, diese 50 auf einer Disc befindlichen Lanzetten mehrmals zu benutzen. Es geht indem ich die Elektronik mit einem Trick überlistet habe. Dadurch könnte ich die verbrauchte Lanzettendisk öfters benutzen. Nach einigen erneuten Benutzungen könnte ich die 50 Lanzetten welche sich auf der Disk befinden, ja sterilisieren.
          Frage?
          Was spricht dagegen wenn ich so die „Pelikan Sun“ und die Lanzettendisk mehrfach weiter benutze?
          Hinweis: Wer noch eine Pelikan Sun „Finger Friendly besitz kann die Video-Anleitung auf CD (Lanzettendisk mehrfach nutzen) bei mir s beziehen.
          Danke
          Ich hatte das System in meiner Praxis. Es hat sich nicht bewährt. Wie wollen Sie sterilsieren? Die Nadeln werden bei mehmaligen Gebrauch stumpf, was die Schmerzen erhöhen wird. Ich rate ab!
          Die schmerzloseste Stechhilfe ist nach meiner Kenntnis die von Terumo, welche wir auch in unserer Praxis verwenden.

          Kommentar


          • Re: PELIKAN SUN FINGER FRIENDLY elektronische Stechhilfe

            Danke für die Nachricht.
            Ich habe die Pelikan SUN nun 2 Jahre in Betrieb und bin zufrieden. Ich lege die verbrauchte Disc in einen Teller mit
            (medizinische Geräte sterilisieren Flüssigkeit) und Föhne die dann trocken.
            Danach ist die Lanzette wieder zu verwenden. Ich spüre die Einstiche kaum.
            Das geht ohne Probleme wenn man wie ich das gerät nur für 1 Person benutzt!.
            Danke und Gruß
            H. Thiel

            Kommentar