• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutzuckerschwankungen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutzuckerschwankungen

    Hallo zusammen!

    Ich messe regelmäßig meinen Blutzuckerspiegel nach dem Essen. Dabei stelle ich große Schwankungen fest. Das kann nach der gleichen Mahlzeit mal 120, ein anderes Mal dagegen 220 sein. Messfehler kann ich ausschließen, da ich nach hohen Werten nochmal messe zur Bestätigung.

    Hat vielleicht jemand von Euch eine Idee, was das zu bedeuten hat?

    Viele Grüße!
    Maria


  • Re: Blutzuckerschwankungen


    Moin Maria,

    den Blutzuckerspiegel gibt es nicht. Es gibt nur einen Verlauf, und der ändert sich in den ersten 2 Stunden nach dem Essen auch bei gesunden Menschen gewaltig, z.B. von um 80 auf bis zu 140 in der Spitze etwa 1 Stunde nach dem Essen und dann noch ne Stunde weiter wieder um 80. Wenn du etwa 1 Stunde nach dem Essen misst und in der Stunde körperlich nix tust, wirst du bei gleichen Mahlzeiten ungefähr gleiche Spitzen messen. Wenn du zwischendurch in den Supermarkt einkaufen gehst, wirst du anschließend eine deutlich niedrigere 1-Stunden-Spitze messen

    Bisdann, Jürgen

    Kommentar


    • Re: Blutzuckerschwankungen


      Maria:
      Warum misst du deinen BZ nicht VOR der Mahlzeit? So weißt du doch garnicht, wieviel KH angebracht sind, um 2-3h NACH dem Essen im grünen Bereich zu landen?

      Du hast mit Sicherheit auf keinen Fall VOR der gleichen Mahlzeit immer den gleichen Wert, denn deine Leber produziert Glucose, die kommt nicht nur von den Lebensmitteln.Und der BZ ist auch sensibel auf alles Mögliche.

      Hattest du mal eine Schulung, in der erklärt wird, wie der Stoffwechsel funktioniert? Wenn nicht, dann bitte deinen Arzt darum.

      Kommentar